o-LIVE-r

Windows, Windows Phone, Silverlight, Internet Explorer, and the Cloud

  • o-LIVE-r

    Visual Studio Visual Service Pack 1 ist da

    • 0 Comments

    Neben vielen kleinen Verbesserungen gibt es über 70 größere Verbesserungen für Entwickler die mit dem Visual Studio SP 1 einhergehen. Dazu gehört u.a.

    • Unterstützung neuerer Prozessorenarten, wie z.B. Core Duo
    • Performanze und Skalierungsverbesserungen im Team Foundation Server
    • Integration von Excel 2007 und Project 2007 in den Team Foundation Server
    • Toolunterstützung für Devices die nur gelegentlich "connected" sind und den SQL Server Compact Edition
    • Zusätzliche Unterstützung von Projekt-File basierten Web Anwendungen (DANKE:-))
    • Windows Embedded 6.0

    Das Service Pack 1 gilt nur für Visual Studio und Visual Studio Express auf Nicht-Vista Systemen.

    Für Windows Vista wird es ein separates Service Pack geben, der Veröffentlichungszeitpunkt wird auch nicht mehr lange auf sich warten lassen.

    Finale Version für XP --> hier.
    Beta für Vista hier --> hier.

  • o-LIVE-r

    Ups, we did it again ...

    • 0 Comments

    The Brotherhood of DPE Part II (Preview) ...


    Video: Brotherhood of DPE

     

    The Brotherhood of DPE Part I (The Company Meeting Chapter)


    Video: Brotherhood of DPE

     

    to be continued ...

     

  • o-LIVE-r

    Chat mit dem Weihnachtsmann

    • 0 Comments

    Ein paar Mal werden wir noch wach, dann ist Weihnachten. Und um auf Nummer sicher zu gehen, was die Geschenke angeht, gibt es jetzt die direkte Line zum Weihnachtsmann.

    Santa Claus erreicht man über northpole@live.com im Windows Live Messenger. Mehr Infos dazu gibt es hier: http://santaonmessenger.com/messenger/santa/default.aspx

  • o-LIVE-r

    Neues Designer Portal gestartet

    • 1 Comments

    Mit der Ankündigung der Expression-Reihe in den letzten Tagen, geht auch ein neues Webportal rund um das Thema Design. Dort stehen eine Vielzahl von Ressourcen für Designer zur Verfügung bereit.

    Zu finden ist dieses Portal unter www.microsoft.com/design.

  • o-LIVE-r

    WPF/E Dezember CTP

    • 0 Comments

    Seit letzter Woche Montag hat sich einiges in der Webwelt getan: WPF/E steht nun der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

    “WPF/E” ist die Microsoft Lösung für die Erstellung von reichhaltigen, cross-platform, interaktiven Experiences, einschließlich Animationen, Grafik, Audio und Video für das Internet.

    Durch die Verwendung eines Subset von XAML (eXtensible Application Markup Language)-basierten Windows Presentation Foundation Technologie, erlaubt es “WPF/E” Content und Anwendungen zu erstellen, die in verschiedenen Browsern (basierend auf Webstandards) und Betriebssystemen (Windows and Macintosh) laufen.

    XAML-Markup kann mit Hilfe von JavaScript und ASP.NET AJAX angesteuert und programmiert werden. Die breite Verfügbarkeit wird in der ersten Hälfte von 2007 erwartet. “WPF/E” benötigt ein kleines Browser-Plug-In (MAC und Windows).

    Mehr Infos dazu gibt es u.a. hier.

    Aber das Demos mehr sagen als 1000 Wörter ....

    Page Turn Media
    Page Turn Media

    The Page Turn sample shows how "WPF/E" uses XAML to create a compelling presentation of images. It also shows an additional navigation element that allows users to quickly jump to a specific image.

    Media Library
    Media Library

    This example uses a real world scenario of a video site. The sample is rendering a progressive download video feed from Channel 9 and uses ASP.NET AJAX to improve the interaction parameters of this sample (watch how back button works). Notice how resize works as the underlying presentation player (XAML) is vector-based.

    Sprawl Game
    Sprawl Game

    "WPF/E" is perfect for creating casual games. This sample shows a typical casual game. All the elements of this game were created using the Microsoft Expression suite.

    Simple Video Playback
    Simple Video Playback

    The simple video playback samples provide the essentials you need for showing video playback on your site. The minimalist control uses an efficient design that hides the control when it is not needed using subtle animations.

    Film Strip slideshow
    Film Strip Slideshow

    Learn the value proposition of "WPF/E" while viewing a "WPF/E" sample. This example uses animation to implement a slide show style presentation.

     

    Und noch mehr Demos.

  • o-LIVE-r

    Wo ist Klaus?

    • 0 Comments

    Ein Thema, welches ALLEN am Herzen liegen sollte ... aber manchmal leider nicht tut.

    Bitte ansehen und drüber nachdenken.

    Danke.

  • o-LIVE-r

    It's TechTalk Time again ...

    • 0 Comments

    Daniel Walzenbach und ich werden im Januar wieder im Auftrag des TechTalk durch die Republik reisen. Und dabei das neue Windows Vista im Gepäck haben.

    Wir werden viele spannende Themen für Entwickler beleuchten, die Windows Vista und .NET 3.0, mit sich bringen werden.

    Hier sind die genauen Termine:

    11.01. Hamburg
    16.01. Frankfurt
    17.01. München
    18.01. Stuttgart
    22.01. Karlsruhe
    23.01. Essen
    24.01. Bremen
    25.01. Köln
    29.01. Berlin
    30.01. Dresden

    Zur Anmeldung geht es hier.

  • o-LIVE-r

    Windows Live Webcast Serie startet

    • 0 Comments

    An diesem Donnerstag, dem 7.12.2006, startet um 16 Uhr die Windows Live Webcast Serie. Hier kann man sich anmelden.

    Dieser Teil der Serie richtet sich an alle, absolut alle, die gerne wissen möchten, was die Windows Live Platform ist und welche Möglichkeiten es dort für Benutzer (und auch Softwareentwickler :-) ) gibt.

    Es handelt sich dabei um eine erste Einführung und zeigt, welche Funktionen über www.live.com zur Verfügung gestellt werden. Und was es für zusätzliche Live-Dienste gibt.

    In weiteren Episoden dieser Serie, wird gezeigt wie man selber Gadgets entwickeln kann. Und was sich hinter Virtual Earth, Windows Live Local und dem Windows Live Messenger verbirgt.

    Wer sich diesen Webcast LIVE :-) ansehen möchte, kann zur kostenfreien Anmeldung diesen Link verwenden. Nach der LIVE-Sendung wird es diese Aufzeichnung natürlich auch hier zum ansehen geben.

  • o-LIVE-r

    Microsoft und Designer

    • 0 Comments

    Lange hat Microsoft nur die Entwickler im Auge gehabt, aber die Zeiten ändern sich. Mit der Microsoft Expression Reihe adressieren wir erstmalig Designer und stellen ihnen Werkzeuge zur Verfügung die extra für sie designt wurden.

    Im Februar findet erstmalig dazu eine Konferenz in London statt: die Designertopia.

    free your ideas

  • o-LIVE-r

    TechEd 2006 Compact - Live aus Barcelona

    • 0 Comments

    Daniel Walzenbach und meiner einer waren letzte Woche in Barcelona auf der TechEd 2006 und haben dort neben sehr spannende Session, auch sehr viele interessante Kollegen und Teilnehmer getroffen. Die Videos haben wir extra kompakt komprimiert.

    TechEd Tag 1: Einführung, Jürgen Pfeiffer, Christian Weyer, Dominick Baier, Ingo Rammer, uvm.


    Video: TechEd 2006 Tag 1 Low Res

    Kanwaljeet Singla - Software Engineer im IIS Team


    Video: TechEd 2006-KanwaljeetSingla


    Video: TechED 2006-Brian Randell

    Clemens Vaster - Program Manager Connected Framework


    Video: TechEd 2006-Clemens Vaster

    Paul S. Randal - Lead Program Manager des Microsoft SQL Server Storage Teams.


    Video: TechEd 2006-Paul S. Randal

    Richard Campbell -  Host of .NET Rocks http://www.dotnetrocks.com/


    Video: TechEd 2006-Richard Campbell

    Ruprecht Dröge - SQL Server MVP


    Video: TechEd 2006-Ruprecht Dröge

  • o-LIVE-r

    devCasts zu ASP.NET AJAX

    • 0 Comments

    Unsere amerikanischen Kollegen liefern in den nächsten Wochen einige sehr spannende devCasts über das aktuelle ASP.NET AJAX Beta 2. Zum einen wird ein genereller Überblick über ASP.NET AJAX geliefert, zusätzlich folgt eine Einführung zum ASP.NET AJAX Toolkit und ein abschließender Deep Dive.

    Die folgenden Links führen direkt zur Registrierung zu den devCasts:

    Viel Spaß

  • o-LIVE-r

    Virtual Earth 3D is coming ...

    • 0 Comments

    Atemberaubend.

    Virtual Earth 3D Trailer


    Video: Virtual Earth 3D Trailer


    Video: Ghosts in Virtual Earth

  • o-LIVE-r

    Microsoft Expression Web ist da!!!

    • 0 Comments

    Microsoft Expression Web, das erste Programm der neuen Expression-Familie ist heute planmäßig ins Presswerk gegangen und wird voraussichtlich noch dieses Jahr in den Handel kommen.

     Microsoft® Expression® Web

    ist das neue professionelle Werkzeug für Webdesigner und Webentwickler, um 100% standardkonforme Websites auf Basis aktueller Standards wie CSS, XHTML und XML zu gestalten und zu pflegen.

    Expression Web wurde von Grund auf dafür entwickelt, die Möglichkeiten modernen CSS-Layouts auszureizen. Leistungsfähige Werkzeuge helfen Webdesignern dabei, ihre Vorstellungen standardkonform umzusetzen und CSS-Attribute intuitiv und komfortabel zu definieren. In Expression Web können Webdesigner und –entwickler jederzeit zwischen Code-Editor und grafischem Designmodus (WYSIWYG) wechseln, oder beide Ansichten parallel verwenden. Änderungen am Code und am Design werden sofort übernommen.  Zur Entwicklung dynamischer Websites ist Expression Web optimal auf moderne leistungsfähige Servertechnologien wie ASP.NET 2.0 abgestimmt.

    Der Nachfolger von FrontPage besticht durch seinen professionellen Funktionsumfang und vorbildliche Umsetzung aktueller Webstandards. Dennoch ist Expression Web einfach und intuitiv zu bedienen und unterstützt die  Anwender durch hilfreiche Funktionen, die ihnen die Arbeit erleichtern.

    Daher ist es nicht nur für professionelle Webdesigner und –entwickler geeignet, sondern auch das optimale Webdesignprogramm für semiprofessionelle Anwender und Privatpersonen.

    Weitere Infos und Download: http://go.microsoft.com/?linkid=5690658

    (Noch die englischsprache Beta 1, eine endgültige Trial-Version kommt In Kürze.)

  • o-LIVE-r

    PhotoSynth Technology Preview verfügbar

    • 1 Comments

    Das bahnbrechende "Bildbetrachtungsprogramm" PhotoSynth ist nun öffentlich zum Download bereitgestellt worden.

    Mit diesem Programm werden zweidimensionale Fotos in eine völlig neuartige 3D Welt integriert durch die man sich frei bewegen kann ... einfach unglaublich genial.

    Mehr Infos dazu gibt es unter http://labs.live.com/photosynth/.

  • o-LIVE-r

    Virtual Earth goes 3D

    • 0 Comments

    Der Online-Kartendienst Virtual Earth kann nun Karteninformationen auch dreidimensional im Browser darstellen. Für einige US-Städte existieren bereits umfangreiche "Landschaften". Europäische Metropolen werden bald folgen.

    Wie in den bisherigen Versionen, lässt sich dieser Dienst auch in eigene Webseiten oder Desktopanwendungen integrieren. Die bisherigen Ansichten Landkarte, Satellitenbild und Vogelperspektive bleiben natürlich erhalten.

    Hier geht es zum ausprobieren.

  • o-LIVE-r

    Gewinner des Gadget-Wettbewerbs stehen fest

    • 0 Comments

    Der seit einigen Wochen durchgeführte Gadget-Wettbewerb ist beendet.

    Die Sieger stehen fest ... Mehr Infos dazu gibt es hier.

  • o-LIVE-r

    It's time for ... WINDOWS VISTA RTM

    • 0 Comments

    Vor einigen Minuten hat Jim Allchin die frohe Botschaft übermittelt, das Windows Vista offiziell zur Produktion freigegeben wurde (RTM=Release to Manufacturing).

    WindowsVista4Boxes (2).jpg

    Vista wird weltweit zeitgleich released. Innerhalb der nächsten Tage wird es Vista in 32 verschiedenen Sprachen geben, endgültig werden es über 100 Sprachen sein.

    Bei Windows Vista handelt es sich um ein Release der Superlative, nie zuvor wurden soviele Tests und Sicherheitsfeatures durchgeführt und implementiert. Die Entwicklung wurde nach einem extrem strengen selbstauferlegtem SDM (Secure Development Lifecycle) von Grundauf durchgeführt. Es handelt bei Windows Vista um den größten Software-Launch aller Zeiten.

    Wer Windows Vista in Action sehen will, kann dies bei dem Ready for a new Day Events in den nächsten Tagen tun.

  • o-LIVE-r

    Kostenlose Trainings zu WCF, WF und WPF

    • 0 Comments

    Wer schon immer mal tiefer in drei Bereiche des .NET Framework 3.0 einsteigen wollte, sollte definitiv hier mal vorbeischauen.

    Drei ELearning-Trainings zu je 2 Stunden zum Thema

    • Windows Workflow Foundation
    • Windows Communication Foundation
    • Windows Presentation Foundation.
  • o-LIVE-r

    On Air: Windows Live Web Cast Serie

    • 0 Comments

    Jetzt ist es amtlich ... die nächste Web Cast Serie ist unter Dach und Fach. Mein Lieblingsthema des Monats heißt ja bekanntlicher Weise: Windows Live.

    Die Serie beginnt am 7.12. mit einer allgemeinen Übersicht von Windows Live für Entwickler.

    Mehr Informationen und die Möglichkeit zum Anmelden gibt es hier.

  • o-LIVE-r

    New York Times Reader basierend auf WPF

    • 0 Comments

    Seit einigen Tagen kann nun jeder den neuen New York Times Reader ausprobieren. Der Reader basiert vollständig auf WPF und erlaubt es die aktuellen New York Times Nachrichten aus diversen Kategorien nach belieben in verschiedenen Auflösungen, online und offline zu lesen.

    Key-Features:

    • Saubere Darstellung auf verschiedenen Devices und in verschiensten Auflösungen
    • Offline Funktionalität
    • Gelesene Artikel werden entsprechend markiert, so dass man direkt zu ungelesen Artikeln springen kann
    • Tools zum Speichern, Drucken und per Email versenden sind, inklusive Anmerkungen und Markierungen

    Mehr Infos gibt es hier.

  • o-LIVE-r

    Erweiterbarkeit von Visual Studio 2005

    • 0 Comments

    In den letzten Wochen wurde ich des öfteren darauf angesprochen, ob und wie Visual Studio 2005 erweitert werden kann. Dies ist bereits seit einigen Version von des VS möglich.

    Unter

    http://www.microsoft.com/germany/msdn/vstudio/extend/default.mspx

    gibt es jetzt alles nötige an Informationen und unseren VSIPs(Visual Studio Industry Partner).

  • o-LIVE-r

    Web Cast: Visual Studio Team Edition für den Database Professionals

    • 0 Comments

    Neben den bereits vorhandenen drei Visual Studio 2005 Team Editionen for Software Architects, Developers und Testers wird es ab Ende 2006 eine weitere, zusätzliche Rolle innerhalb der Produktgruppe von Visual Studio 2005 Team System geben: die Visual Studio 2005 Team Edition for Database Professionals. Sie bietet grundlegend neue Funktionalitäten, um Datenbank-Änderungen zu managen und zu deployen sowie die Software-Qualität über den integrierten Datenbank-Test zu erhöhen. Durch die nahtlose Integration in Visual Studio Team System stehen die Vorteile des Lifecylce-Managements damit nun auch dem Datenbank Professional zur Verfügung. Zudem werden im Ergebnis alle Prozesse eines Softwareentwicklungszyklus in einer gemeinsamen, integrierten Umgebung noch besser aufeinander abgestimmt. Der Webcast stellt die neuen Möglichkeiten anschaulich vor.

    Termin: 16.11.2006 14 Uhr

    Zur Anmeldung geht es hier.

  • o-LIVE-r

    WPF Ressourcen

    • 0 Comments

    Auf Grund sehr vieler Nachfragen habe ich hier eine Liste mit wesentlichen Quellen zum Thema .NET 3.0 insbesondere der Windows Presentation Foundation zusammengefasst.

    Der aktuelle Entwicklungsstand dazu ist Windows Vista RC2 mit .NET 3.0 RC1 integriert.

    Microsoft Expression Interactive
    http://www.microsoft.com/products/expression/en/in...

    WPF - Hands on Labs
    http://msdn.microsoft.com/winfx/learning/presentat...
    Nicht verwirren lassen, die HOLs funktionieren auch mit der September CTP des Interactive Designers

    Windows SDK .NET 3.0 RC1 Samples
    Sehr viele Beispiele, besonders Interessant der Sample Browser
    http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?Fa...

    Externe Links
    http://www.netfx3.com/
    http://xamlxaml.com/

  • o-LIVE-r

    ASP.NET AJAX v1.0 Beta veröffentlicht

    • 0 Comments

    Die Zeiten der CTPs sind vorbei, jetzt geht es in Richtung Release. Seit einigen Tagen ist die ASP.NET AJAX Beta v1.0 zum testen verfügbar.

    ASP.NET AJAX ist eine Bibliothek zur Erweiterung von ASP.NET um AJAX-Technologien und -Features. (Asynchronous JavaScript and XML). Es besteht aus einem clientseitigem Script Framework, Server Steuerelementen und vielem mehr.

    Diese neue Webtechnologie von Microsoft erlaubt das gleiche Programmiermodell, wie es von bisherigen client- und serverseitigen ASP.NET-Anwendungen her bekannt ist. Da ASP.NET eine Erweiterung zu ASP.NET ist, ist es vollständig integrierbar mit serverbasierte Dienste.

    Durch ASP.NET AJAX wird es sehr einfach möglich AJAX Techniken in eigene Webseiten zu integrieren um reichere, interaktivere Webseiten zu erstellen die sehr einfach mit serverseitiger Logik kommunizieren können.

    Dabei ist ASP.NET AJAX nicht nur für ASP.NET Entwicklung verwendbar. Das reichhaltige Client-Framework kann auch von jeder anderen Backendtechnologie verwendet werden.

    • ASP.NET AJAX ermöglicht es die Vorteile der verschiedenen Browserfähigkeiten zu nutzen um reichhaltigere Weberfahrungen zu liefern, die auf allen modernen Browsern funktionieren
    • ASP.NET AJAX ermöglicht es bestehende Webseiten einfach um AJAX-Funktionalitäten zu erweitern
    • ASP.NET AJAX enthält ein clientseitiges JavaScript Framework, das die Erstellung und Wiederverwendung von Client-Verhalten und -Darstellung ermöglicht
    • ASP.NET AJAX macht es sehr einfach Webdienste zu konsumieren um zusammengesetzte Anwendungen (Mashups) zu erstellen 

    Den Download der ASP.NET AJAX V1.0 Beta gibt es hier.

    Zusätzlich gibt es auch eine neue Version des AJAX Control Toolkit bei CodePlex.

  • o-LIVE-r

    Was macht ein Evangelist eigentlich sonst noch ?

    • 0 Comments

    (Bewegte) Bilder sagen mehr als tausend Worte.

    Oder um es mit den Worten eines Kollegen zu sagen: "Ich habe einen langweiligen Job, mit einem langweiligen Chef und einem langweiligen Team."

    Click Me

Page 54 of 56 (1,398 items) «5253545556