Auf dem diesjährigen PASS Camp 2010 in Gut Höhne bei Mettmann habe ich die Ehre am Tag vor der Veranstaltung (18.10.) einen Überblick über die Cloud Story von Microsoft zu geben sowie auf die Änderungen im Microsoft Partner Network einzugehen.

Windows Azure Cloud Computing Betriebssystem

Microsoft bietet Partnern mit der Windows Azure Platform die Möglichkeit in der Public Cloud eigene Anwendungen bereitzustellen (Windows Azure), relationale Daten zu speichern (SQL Azure) und die Kommunikation in verteilten Anwendungen sicher und effizient abzuwickeln. Was heißt dies für neue und bestehende Anwendungen? Was ist bei der Neuentwicklung bzw. Migration zu beachten? Für wen lohnt sich der Weg in die Public Cloud? Der Vortrag gibt einen Überblick über die Windows Azure Platform und diskutiert Chancen und Risiken der Public Cloud sowie wie Partner Ihre Lösungen testen können und auf diese Weise im Microsoft Partner Network punkten können.

Ich würde mich freuen, Sie dort zu treffen und natürlich auch auf interessante Diskussionen.