Kostenlose Vorlagen für Expression Web 2 -- Hier herunter laden.

Testen Sie Ihre Webseite in verschiedenen Browsern gleichzeitig! Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari für Mac - Jetzt Super Preview Testen!

XTOPIA [kompakt] -- Die UX/Web/RIA Roadshow 09 - Das deutsche Silverlight- & Expression-Studio-Team-Blog - Site Home - MSDN Blogs

XTOPIA [kompakt] -- Die UX/Web/RIA Roadshow 09

XTOPIA [kompakt] -- Die UX/Web/RIA Roadshow 09

  • Comments 8

Microsofts Webkonferenz XTOPIA geht auf Deutschlandtour: Gemeinsam mit dem deutschen RIA Forum und mit hochrangingen Partnern wie den Publishingexperten von Quark und den CRM-Profis von CAS präsentieren Experten von Microsoft in sechs deutschen Städten im April und Mai 2009 ein Feuerwerk der Neuheiten und Innovationen rund um die Themen Web, User Experience und Silverlight/Rich Internet Applications.

XTOPIA

Die Teilnehmer der kostenlosen Roadshow XTOPIA [kompakt] erwartet eine Fülle spannender Sessions zu brandaktuellen Themen von Microsoft, darunter Microsoft Surface/Multitouch, Windows 7, Internet Explorer 8, Windows Live Services für Webentwickler und natürlich zu Silverlight, sowie direkt aus dem Leben gegriffene Erfahrungsberichte von Agenturen und Softwareherstellern, spannende Gastvorträge und hilfreiche Informationen, u.a. zur Frage wie Agenturen und Webdienstleister mit Microsoft Visio Zeit und Geld sparen können.

Die Teilnahme an der XTOPIA [kompakt] ist kostenlos – allerdings sind nur jeweils ca. 100 Teilnehmerplätze pro Veranstaltungsort verfügbar, eine Anmeldung ist daher unbedingt notwendig.

Termine und Veranstaltungsorte
(Der Link führt jeweils direkt zur Anmeldung)

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 17.00 Uhr, Ende ist gegen 22.00 Uhr. Einlass ist jeweils ab 16.30 Uhr – es empfiehlt sich rechtzeitig zu erscheinen. Die Veranstaltung beginnt pünktlich um 17.00 Uhr, danach kann kein Einlass oder Sitzplatz mehr gewährleistet werden. Kostenlose Getränke und Verpflegung für Zwischendurch werden natürlich von Microsoft gestellt.

Partner und Sponsoren der XTOPIA [kompakt] 09

Sponsoren-und-Partner-der-Xtopia-Roadshow 

Themenübersicht
(Reihenfolge der Sessions und Inhalte können sich kurzfristig ändern)

  • UX@Microsoft: Was kommt denn da um die Ecke?
    User Experience Evangelist Clemens Lutsch nimmt Sie auf eine Reise in die neuen User Experience-Welten von Windows 7 mit, natürlich mit einem Abstecher in die faszinierende Welt von Surface Computing und Multitouch. Und er beantwortet die Frage ob und wie man seinen Computer anbrüllen kann (und sollte!), damit dieser zukünftig vernünftig darauf reagiert.
    Referent: Clemens Lutsch, Microsoft Deutschland GmbH, http://blogs.msdn.com/clemenslutsch
     
  • Das deutsche RIA Forum
    Im deutschen RIA Forum diskutieren über 2.500 Mitglieder das Thema Rich Internet Applications in allen Anwendungsbereichen und über alle Plattformen hinweg. Kompetent und neutral bietet das Forum einen hervorragenden Anlaufpunkt zur Diskussion der Vorteile der Technologien, der Business Values, zur Firmenvorstellung sowie auch als Jobbörse rund um Rich Internet Applications, Webdesign und Webentwicklung.
    Referent: Raju Bitter, Deutsches RIA Forum
    http://www.xing.com/net/ria
     
  • Barrierefreies Webdesign mit Expression Web 2 und kostenlosen Profivorlagen
    Expression Web 2 verfügt über umfangreiche Methoden zur Gestaltung von barrierefreien Websites – CSS-Profi Vladimir Simovic hat in Zusammenarbeit mit Microsoft Deutschland eigens für Expression Web 2 eine Sammlung kostenloser Vorlagen für Expression Web 2 entwickelt, mit denen auch Nicht-Profis Websites gestalten können, die sich durch gute Unterstützung wichtiger Funktionen für den barrierefreien Zugriff auszeichnen, damit Ihre Website wirklich für jedermann zugänglich ist.
    Referent: Vladimir Simovic, perun.net webwork GmbH
    http://www.perun.net
     
  • Internet Explorer 8 – Die neuen Features und was sie für Webentwickler bedeuten
    Referent: Oliver Scheer Microsoft Deutschland GmbH,
    http://blogs.msdn.com/olivers
     
  • Mit Microsoft Silverlight Next Generation Rich Internet Applications entwickeln
    Silverlight ist ein schlankes Browser-Plug-In für Rich Internet Applications (RIAs) für alle gängigen Betriebssysteme, alle gängigen Browser, und für Devices/mobile Geräte.
    Referent: Oliver Scheer Microsoft Deutschland GmbH
    http://www.microsoft.de/silverlight
     
  • Medienübergreifendes Design – Layouts direkt aus QuarkXPress ins Web mit Silverlight
    Referent: Matthias Günther, Quark
    http://8.quark.com/de
     
  • Silverlight als plattformübergreifendes Frontend für Unternehmensanwendungen – ein unabhängiger Praxisbericht
    Referent: Ludwig Neer CAS Software AG
    http://www.cas.de
     
  • Holen Sie mehr aus Ihrer Webseite heraus mit der Windows Live API für Webdesigner- und entwickler
    Referent: Frank Maenz Microsoft Deutschland GmbH
    http://messenger.live.de/webservices
     
  • PC-WARE der IT-Dienstleister für Agenturen
    Optimale Lizenzmodelle für jede Firmengröße: Agenturen, Freelancer, Entwicklungs- und Designfirmen
    Referentin: Sandra Liebe, PC-Ware
    http://www.pc-ware.de 
     
  • So sieht die Wirklichkeit aus: Silverlight und WPF in der Praxis
    Silverlight und WPF sind die neuen Technologien von Microsoft um faszinierende Online- und Offlineerlebnisse zu gestalten. Von der platformübergreifenden Webanwendung über HD-Videowelten bis hin zu intuitiven Benutzeroberflächen für Desktop-Anwendungen. In dieser Session berichten führende Agenturen aus der deutschen Designszene frei und unzensiert über ihre Erfahrungen mit Silverlight und WPF. Zugesagt haben bereits Ergosign (Karlsruhe), maximago (Hamburg) und Pixelpark AG (Köln), UID (München) und Syzygy (Frankfurt).
    Moderation: Clemens Lutsch, Microsoft Deutschland GmbH
    http://www.ergosign.de, http://www.pixelpark.de, http://www.syzygy.de, http://www.uid.com, http://www.maximago.de 
     
  • Sehen heißt verstehen!
    Wie Webdesigner und Webentwickler mit Microsoft Visio die Planung, Entwicklung und Pflege von Websites und Webanwendungen vereinfachen und das Reporting und die Überwachung der Server und Zugriffe nahezu in Echtzeit visualisieren können.
    Referent: Florian Müller Microsoft Deutschland GmbH
    http://www.sehen-heisst-verstehen.de 
Leave a Comment
  • Please add 8 and 6 and type the answer here:
  • Post
Page 1 of 1 (8 items)