In einem meiner letzten Postings hier, habe ich Ihnen einen Ausblick auf das Finanzjahr 2008 sowie auf von uns fokussierte Themen und Projekte gegeben. Unter anderem schrieb ich:

„Nun, eine ganz besondere Aufgabe von uns ist die Betreuung bestimmter Zielgruppen wie u.a. Software-Entwickler, Architekten, Designer und - mit Hilfe einer weiteren Microsoft-Gruppe – Administratoren. Die Zufriedenheit dieser Zielgruppe liegt uns am Herzen und wir „messen“ regelmäßig wo wir da stehen. Natürlich liege ich freundschaftlichen Wettkampf mit meinen Kollegen aus den anderen Niederlassungen. Ganz vorne natürlich Groß-Britannien, mit denen wir regelmäßig um Einladungen auf das Oktoberfest wetten (man sagt ja, dass bei Briten die Wettleidenschaft groß ist. Wir nutzen das aus ;-). Im Punkt der Zufriedenheit der Zielgruppen haben wir als Deutsche aber einen schweren Stand. Ich glaube, die Deutschen sind kritischer. Was auf der einen Seite positiv ist, uns jedoch regelmäßig die Wetten verhagelt.
Ich habe mir vorgenommen, im nächsten Fiskaljahr (08) diese Herausforderung noch viel mehr verstärkter anzunehmen. Wir haben uns viele Gedanken gemacht, viele Gespräche intern geführt aber auch sehr viel mit Ihnen direkt gesprochen. Ich verrate noch nicht zu viel, aber dieses Jahr sollten wir es schaffen…“‘

An dieser Aussage hat sich bis heute auch nichts geändert, vielmehr haben wir Sie noch verstärkt. Wir arbeiten weiterhin kontinuierlich daran, dass Sie noch zufriedener sind. Viele Neuigkeiten konnten wir in den letzten Wochen vermelden, sei es ein MSDN Guide, den wir auf Basis Ihres Feedbacks entwickelt haben, sei es veränderte Informationswege und die Art, welche Informationen wir Ihnen zu welchem Zeitpunkt präsentieren, sei es ein komplett optimierter MSDN Flash und viele kleine weitere Details. Nicht zuletzt arbeitet mein gesamtes Team an nahezu unzähligen Projekten, die heute vielleicht noch nicht sichtbar sind oder deren Auswirkungen Sie nur im individuellen direkten Kontakt mit uns entdecken können.

Ein weiteres Feedback, welches Sie uns immer und immer wieder gaben, war die schlechte Auffindbarkeit der zahlreich vorhandenen guten Inhalte, Services und Produkte auf unserem deutschsprachigen MSDN Portal. Ja – wir haben das verstanden – und möchten uns wirklich an dieser Stelle für den zahlreichen offenen Gespräche, Email-Wechsel und Telefonate bedanken.

Ein weiteres Resultat dieser offenen Diskussion mit Ihnen ist, dass mein Team derzeit einen sehr umfangreichen Relaunch unseres MSDN Online Portals vollzieht (ich berichtete bereits darüber). Viele Dinge hat mein Team geändert, viele Neuigkeiten haben wir vermeldet, seit Vorgestern sind wir nun auch mit einem ganz neuen Web-Portal für Sie da. Aber dies alleine reichte uns nicht, zusätzlich zu diesen Meilensteinen haben wir nun ganz aktuell einen neuen Service entwickelt, den wir derzeit in einer Pilotphase austesten.

Lassen Sie es mich kurz vorstellen:

MSDN Hotline

Die kostenlose MSDN Hotline – Hilfe per Telefon und Messenger Hotline
Mit diesem Service wollen wir noch einen ganz anderen Weg der Informationsvermittlung für Sie bereitstellen. Sie haben Fragen z.B. zur deutschen MSDN-Website? Zu den Visual Studio Tools? Den neuen Expression Studio-Werkzeugen für Designer? Sie suchen bestimmte Developer-Downloads oder möchten wissen, wie Sie am schnellsten fit für .NET werden?
Dann bitte ich Sie die kostenfreie MSDN Hotline zu nutzen. Für telefonische Auskünfte rund um MSDN und andere Microsoft-Entwicklerthemen steht Ihnen ab sofort die MSDN Hotline Deutschland zur Verfügung: Montags bis Freitags in der Zeit von 10 bis 17 Uhr (außer an bundeseinheitlichen Feiertagen).
Ihr Anruf bei uns ist kostenlos!

Ziel der kostenfreien MSDN Hotline ist es, Ihnen bei der Orientierung im Microsoft-Angebotsspektrum für Entwickler behilflich zu sein und Sie beim Auffinden nützlicher entwicklerrelevanter Ressourcen zu unterstützen. Ebenfalls von Montags bis Freitags in der Zeit von 10 bis 17 Uhr erreichen Sie uns auch per Windows Live Messenger: via „MSDN Messenger Hotline“ beantwortet das Support-Team Ihre Fragen in einem Chat; in der übrigen Zeit und an Feiertagen hilft Ihnen unter der gleichen Messenger-Adresse unser MSDN Messenger Bot weiter.
Mein Team hat mich noch gebeten Ihnen hier folgende Information mit zu geben und Sie explizit darauf hinzuweisen: Wir bitten um Verständnis, dass im Rahmen dieser Hotline kein technischer Support geleistet werden kann. Hierfür existiert der „Technischen Support“ von Microsoft und die zahlreichen  kostenfreien sowie kostenpflichtige Dienste, die Ihnen bei technischen Support-Anfragen schnell und zielführend weiterhelfen können.
Wenn Sie sich vorab selbst einen Überblick über nützliche Microsoft-Ressourcen für Entwickler verschaffen möchten, hilft Ihnen der MSDN Guide weiter: er präsentiert Ihnen schnell, kompakt und übersichtlich Links zu den wichtigsten Info-Quellen und Downloads aus dem deutschsprachigen Microsoft Entwickler-Universum - in nur 3 Schritten sind Sie am Ziel! Probieren Sie’s aus!

Jetzt informieren und ausprobieren: http://www.msdn-online.de/Hotline

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihre Erfahrungen mit dem neuen Service mitteilen - waren Sie zufrieden?

Ihr
Said Zahedani