Hallo zusammen,

In den letzten 6 – 8 Monaten kamen immer wieder Meldungen von Kunden die unter verschiedenen Problemen bezüglich App-V zu kämpfen hatten.

Sympthome waren:

- App-V Service crashes (App-V Dienst hat sich anschließend nicht mehr starten lassen) Somit musst der ganze XenApp Server neu gestartet werden.

- Fehlermeldungen von App-V – System is too Busy. Kurz darauf ist dann Punkt eins eingetreten also Service ist abgestürtzt.

Dieses Phänomen stellt die Kunden und auch den Microsoft Support vor diversen Hürden da erst mal nichts auf eine andere Ursache hinwies als auf einen Bug…

Nach intensiven Troubleshooting in verschiedenen Kundenumgebungen fiel dann auf das immer Citrix Edgesight verwendet wurde. Nachdem wir zusammen mit dem Kunden Edgesight auf dem letzten Stand gebracht haben und SFTLIST.EXE sowie SFTTRAY.EXE aus dem Monitoring ausgeschlossen haben, sind oben genannte Probleme nicht mehr aufgetreten.

 

Die Moral von der Geschicht – Verteufel App-V nicht Smile - Ok, nun Spaß beiseite. Sollte der eine oder andere von euch hier mit XenApp und Edgesight zu tun haben und über ähnliche Probleme klagen einfach mal Edgesight aktualisieren und App-V (SFTLIST / SFTTRAY) ausschließen.

 

Schönen Gruß

Sebastian Gernert – Escalation Engineer App-V