Deutscher App-V Blog

Der App-V Blog aus dem App-V Support

Browse by Tags

Tagged Content List
  • Blog Post: App-V 4.5 und der Windows Installer 4.5… im Standalone Mode

    Wenn man App-V 4.5 auf einem System betriebt auf dem der Windows Installer 4.5 installiert ist, und App-V Anwendungen im Standalone Mode nutzt, sieht man bei der Installation der Anwendungen, sobald der MSIEXEC ausgeführt wird erhält man viele quadrate in der Message Box: (Siehe Anhang) Das passiert...
  • Blog Post: App-V 4.5 Anwendungen auf dem 4.6 Client (MSI Installation)

    Hallo, Wenn man Anwendungen die mit dem 4.5 RTM Sequencer erstellt wurden auf einem Client mit App-V 4.6 installieren möchte – im Standalone Mode, dann bekommt an so eine Meldung: This package requires Microsoft Application Virtualization Client 4.5 or later Warum ist das so? Der 4.5 RTM...
  • Blog Post: App-V 4.5 und das neue VC++ Paket.

    Hallo zusammen, mit dem Security Bulletin MS09-035 hat Microsoft ein neues Visual C++ Redist. Package veröffentlicht. Somit liegen im Download Center drei Versionen des VC++ Paketes in der 2005er Ausführung: Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable Package (x86) http://www.microsoft.com/downloads...
  • Blog Post: Befehlszeilen Optionen für die Installation des App-V 4.5 Mgmt. Servers

    Hallo zusammen, hat sich schon einmal einer gefragt warum es zum Client so viele Dokumentationen wie Registry Keys MSI Switches und so gibt, aber vom Server so gut wie nichts? Ich nicht, bis ein Kunde explizit danach fragte, nach einiger Recherche und der Unterstützung des App-V Produkt Teams kamen...
  • Blog Post: Welche Einstellungen bzw. Konfigurationen haben Vorrang?

    Hallo, man kann bei der Installation des App-V Clients unterschiedliche Parameter angeben um den Client gleich zu konfigurieren. Doch es gibt Situationen in denen diese Einstellungen, die man dem Installer mitgibt nicht gesetzt werden da andere Einstellungen Vorrang haben. Zum Beispiel, wenn man den...
  • Blog Post: Cache befüllen via MSI von einem Share

    Immer wieder kommt die Frage auf, ob und wie mit einer MSI Datei den Cache von einem Share aus befüllen kann, dazu sollte man wissen: Wenn man eine MSI von einem Netzwerkshare ausführt werden folgende Kommandos ausgeführt: “sftmime add package” und “sftmime load package”, das „Add“ Kommando...
Page 1 of 1 (6 items)