Veröffentlichung des Originalartikels: 25.11.2012

SharePoint 2013 ermöglicht Unternehmen das Einrichten ansprechender, anpassbarer und personalisierter Umgebungen, die sich über verschiedene Kanäle und Märkte erstrecken können. Ich heiße Josh Stickler und bin ein Program Manager im SharePoint-Team. In diesem Beitrag stelle ich die neuen und verbesserten Features von SharePoint Server 2013 für Websites von Unternehmen vor.

In den kommenden Wochen bis zur Markteinführung von SharePoint 2013 und auch darüber hinaus erfahren Sie vom Team, das dieses Produkt entwickelt hat, welche neuen spezifischen Features, bewährte Methoden und Erweiterungsmöglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen. Viele Beiträge werden sich damit beschäftigen, wie ein hypothetischer Kunde (Contoso Electronics) SharePoint 2013 zum Hosten einer dem Internet zugewandten und auf Produkte konzentrierten Website nutzen kann. Wenngleich Ihr Unternehmen in einer anderen Branche aktiv sein, in anderen Märkten operieren oder Intranet- statt Internetinhalte hosten kann, hoffen wir, dass Sie sich ein wenig in Contoso Electronics wiedererkennen, denn unsere Entwicklungen sind nicht auf einen bestimmte Websitetyp oder eine vertikale Lösung begrenzt.

Was ist Contoso Electronics?

Contoso Electronics ein Elektronikgroßhändler für den Privatkundenmarkt, der eine Kette von Filialen in den USA und Kanada betreibt. Contoso Electronics hostet seine Website in Windows Azure mit SharePoint 2013 und bietet seinen Produktkatalog (mit Microsoft Dynamics AX als Quelle), Artikel zu den neuesten Geräten und Trends im Bereich Unterhaltungs- und Haushaltselektronik sowie eine Palette an Verfahrensanleitungen und Demonstrationsvideos.
 
In diesem Jahr hat sich Contoso Electronics ehrgeizige Ziele bei der Gewinnung weiterer Kunden über seine Onlinepräsenz gesetzt. Contoso möchte über Internetsuchmaschinen wie Bing und Google weitere Besucher auf seine Website locken. Sobald Besucher auf der Contoso-Website gelandet sind, will Contoso sie bei der Stange halten und als Kunden gewinnen. Contoso möchte mit seiner Website Besucher ansprechen, die eine Vielzahl von Geräten wie Smartphones und Tablets nutzen und verschiedene Sprachen sprechen. Die Website soll sich selbst mit der Zeit automatisch optimieren, damit diese Ziele erreicht werden, indem Inhalte, die bei den Benutzern beliebt und für sie relevant sind, basierend auf ihrer Aktivität beworben und empfohlen werden.
 
Nun wollen wir zeigen, wie Contoso Electronics mit SharePoint 2013 eine einladende Website entwerfen, Inhalte effizient veröffentlichen und Kunden mit individuell gestalteten Umgebungen ansprechen kann.

Das Branding von SharePoint-Websites wird für Webdesigner aufgrund des Einsatzes vertrauter Tools wesentlich einfacher


Wir wollen, dass Webdesigner oder Entwickler eine SharePoint-Website entwerfen können, ohne SharePoint-Experten werden zu müssen. Wir haben diese Version vorrangig so entwickelt, dass Webdesigner lebendige, moderne Websites mit den Tools erstellen können, mit denen Sie bereits vertraut sind, wie z.  B. Adobe Dreamweaver and Microsoft Expression Blend. Anstatt ASP.NET-Dateien zu bearbeiten, um Entwurfsressourcen wie Gestaltungsvorlagen und Seitenlayouts zu erstellen, können Designer HTML-Code bearbeiten, und anschließend werden diese Dateien von SharePoint automatisch umgewandelt.
 
Immer mehr Leute surfen mit Smartphones und Tablets im Netz, weshalb wir das Feature Gerätekanäle eingeführt haben, mit dessen Hilfe Designer das visuelle Design einer Website optimal an spezifische Geräte anpassen können. SharePoint bietet auch kleinere Wiedergaben von Bildern und Videos, um für Geräte mit begrenzter Bandbreite die Seitengröße zu verkleinern. Schließlich stellen wir APIs zur Verfügung, mit denen Entwickler systemeigene mobile Apps entwickeln können, die Daten lesen und mit Ihrer SharePoint-Website interagieren können.

Eine von Suchbegriffen gesteuerte Veröffentlichung ermöglicht die Wiederverwendung von Inhalten auf zahlreichen Websites


Eine engere Integration zwischen SharePoint 2013-Inhaltsverwaltungs- und -Suchfunktionen ermöglicht Websites, Inhalte flexibler als je zuvor zusammenzuführen und zu präsentieren. Anstatt duplizierte Versionen von Inhalten bereitzustellen und alles synchron zu halten, können Sie mit dem neuen Webpart Inhaltssuche auf von der Suchfunktion indizierte Inhalte verweisen, auch wenn diese in einer eigenen Websitesammlung gespeichert sind.
 
In der Vergangenheit wurde die Navigationsstruktur einer Website vom Speicherort des Inhalts bestimmt. Benutzer mussten oft viele Unterwebsites erstellen, um Inhalte zu organisieren und suchmaschinenfreundliche URLs zu erstellen. In SharePoint 2013 kommt die sog. "Verwaltete Navigation" zum Einsatz, bei der die Navigation basierend auf Enterprise-Managed-Metadatenbegriffen organisiert wird. Eine Neugestaltung der Navigation wird so einfach wie das Verschieben von Begriffen und erfordert nicht mehr die Migration von Inhalten.
 
Das neue Feature für die websitesammlungsübergreifende Veröffentlichung sorgt für eine noch weitere Abstraktion der Speicherung Ihrer Inhalte von deren Anzeige für Websitebesucher. Sie können Inhalte wie Artikel und Produkte websitesammlungsübergreifend verwenden, so z. B. Inhalte, die für mehrere branding- oder gebietsschemaspezifische Versionen Ihrer Website identisch sind. Wiederverwendete Inhalte übernehmen das Branding der Website, auf denen sie angezeigt werden, und können nahtlos in die Navigation von Websites integriert werden.
 

Kunden mit individuell zugeschnittenen, anpassbaren Umgebungen ansprechen



Contoso Electronics möchte nicht nur Besucher auf seine Website locken, sondern sie zum Zurückkehren und letztlich zum Kauf bewegen. In der Vergangenheit musste Contoso Electronics mit einem auf statischen Inhalten basierenden universellen Ansatz operieren. Dank der Nutzungsverfolgungsfeatures von SharePoint 2013 kann sich Ihre Website mit der Zeit an das Besucherverhalten anpassen und basierend auf der Navigation der Benutzer durch Ihre Website entsprechende Produkte und Inhalte empfehlen.
 
SharePoint 2013 ist mit der FAST-Suchtechnologie integriert, um Inhalte dynamisch auf eine Weise zurückzugeben, die Contoso Electronics steuern kann. Beispielsweise zeigt Contoso Electronics seine beliebtesten Inhalte direkt auf seiner Homepage an. Anschließend zeigt Contoso den Benutzern Werbeaktionen basierend auf ihrem Navigationsverhalten auf der Website zielgerichtet an. Wenn Besucher auf der Website Produkte suchen, kann Contoso Produkte, an dessen Verkauf das Unternehmen am meisten interessiert ist, in den Ergebnissen weiter oben oder als besondere Ergebnisse bewerben. Basierend auf Nutzungsdaten kann Contoso einstellen, welche "Gewusst-wie"-Artikel angezeigt werden, um die Wahrscheinlichkeit eines Kaufs zu erhöhen.

Alles zusammenbringen

In den kommenden Beiträgen zeigen wir, wie Contoso Electronics SharePoint 2013 zum Erstellen einer umfassenden, verwaltbaren und ansprechend gestalteten Website nutzen. Wir stellen die maßgeblichen Entscheidungen vor, die Contoso Electronics für die Informationsarchitektur im suchbegriffsgesteuerten Veröffentlichungsmodell trifft, um einen optimalen Nutzen aus neuen Features zu ziehen und die Website über einen längeren Zeitraum zu verwalten.
 
Wir denken, dass SharePoint 2013 Unternehmen eine effizientere Nutzung ihrer Inhalte ermöglicht und den Aufwand zur Organisation von Inhalten eindämmt. Wir hoffen, dass Sie bei den nächsten Beiträgen auch wieder dabei sind, um mehr zu den Neuerungen zu erfahren. Bitte hinterlassen Sie im Kommentarabschnitt unten Ihr Feedback. Wir möchten gerne wissen, was Sie als Nächstes lesen möchten und wie Sie beabsichtigen, das Produkt zu nutzen. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!
 
 

 

Es handelt sich hierbei um einen übersetzten Blogbeitrag. Sie finden den Originalartikel unter Modern Web Experiences with SharePoint 2013