Veröffentlichung des Originalartikels: 27.09.2012

Dieser Beitrag stammt ursprünglich aus dem Microsoft Office 365-Community-Blog.

Wir freuen uns sehr, Ihnen zwei sehr nützliche Updates für SharePoint Online ankündigen zu dürfen. Der Dienst unterstützt nun die Anzeige von PDF-Dateien im Browser und bietet ein verbessertes Streamen von MP4-Videodateien. Wir haben zahlreiche Rückmeldungen dazu bekommen, dass die PDF-Anzeige eingeschränkt sei. Zudem brachten viele Kunden zum Ausdruck, dass sie nicht wollten, dass PDF-Dateien auf die Desktops der Benutzer herunterladbar sind. Andere gaben an, dass einige MP4-Dateien erst vollständig heruntergeladen werden müssten, ehe die Wiedergabe beginne.

Was bedeutet dieses Update für die Benutzer?

  1. Ein in einer SharePoint Online-Bibliothek gespeichertes PDF-Dokument wird nun einfach in ihrem Internetbrowser geöffnet. Dies gilt auch für PDF-Dateien, die als Anlagen in Listenelementen eingebettet sind.
    Hinweis: Adobe Reader muss auf den Computern der Benutzer installiert sein, um sicherzustellen, dass das ordnungsgemäße Browser-Plug-In verfügbar ist: http://get.adobe.com/reader.

    Hinweis: In seltenen Fällen tritt ein Fehler auf, wenn versucht wird, ein PDF-Dokument im Internetbrowser zu öffnen. Deaktivieren Sie in diesem Fall das Adobe-ActiveX-Plug-In. Öffnen Sie Einstellungen > Add-Ons verwalten, markieren Sie in der Liste der Add-Ons Adobe PDF Link Helper, und klicken Sie dann auf Deaktivieren.
  2. Das Streamen einer in einer SharePoint Online-Bibliothek gespeicherten MP4-Videodatei beginnt wesentlich schneller, ohne dass die Datei zuvor vollständig heruntergeladen werden muss.

Die Einführung des neuesten SharePoint Online-Serviceupdates steht kurz bevor. Die verbesserte PDF-Anzeige wird bei allen SharePoint Online-Kunden in sämtlichen Office 365-Plänen und -Angeboten für eine spürbare Optimierung der Arbeitsumgebung sorgen. Dasselbe gilt für in SharePoint Online gespeicherte MP4-Dateien – lassen Sie das Streamen beginnen! Microsoft geht davon aus, dass die weltweite Einführung dieses Serviceupdates bis Ende September 2012 abgeschlossen sein wird. Wir arbeiten weiter an der Verbesserung der Umgebung ohne jegliche Abstriche bei der Sicherheit, die Sie von Office 365 erwarten.

Danke für Ihre Geduld und Anregungen. SharePoint Online entwickelt sich mit jedem Quartal weiter. Kern dieses Diensts ist, dass seine Entwicklung von den Vorlieben der Benutzer geprägt wird, die ihn tagtäglich nutzen. Sparen Sie also nicht an Feedback.

Diese und weitere Informationen zu den neuesten Features und Weiterentwicklungen finden Sie im Wiki Office 365 Service Updates.


Das SharePoint Online-Team

Es handelt sich hierbei um einen übersetzten Blogbeitrag. Sie finden den Originalartikel unter SharePoint Online: PDF In-Browser Viewing & MP4 File Streaming