Um Office 2010, SharePoint 2010 und Project Server 2010 ausprobieren oder demonstrieren zu können, müssen Sie nun nicht mehr langwierig eine Testmaschine aufsetzen: Zwei Hyper-V-basierende virtuelle Maschinen mit entsprechenden englischsprachigen Testversionen stehen Ihnen ab sofort zum kostenlosen Download bereit. In der umfassenden Variante erhalten Sie die wichtigsten neuen Office-Anwendungen inkl. Visio und Project, SharePoint Server samt Tools sowie Visual Studio 2010 auf Basis von Windows Server 2008 R2 Standard Evaluation Edition x64. Die zweite, deutlich schlankere Maschine stellt Ihnen auf demselben Betriebssystem den Microsoft Exchange Server 2010 zur Verfügung. Überdies verfügen die Maschinen über diverse Beispieldaten, z. B. 200 angelegte Nutzer im Active Directory. Bitte beachten Sie vor dem Download die servertypischen Systemvoraussetzungen sowie die auf unserer Zielseite enthaltenen Installationshinweise.