Am 9. Dezember 2011 wurde Microsoft Silverlight 5, das Tool für interaktive Webanwendungen und mobile Anwendungen, in finaler Version zum Download freigegeben (Release To Web, RTW). Endanwendern, die damit von 64-Bit-Unterstützung, H.264-Hardwaredecodierung, PostScript-Vektordruck, verbessertem Grafikstack samt XNA nutzender 3D-Unterstützung sowie einem erweiterten, erstmalig Full-Trust-basierenden "Trusted Application"-Modell profitieren, steht die neue Version als Download zur Verfügung. Die für Sie noch wichtigeren Entwicklerressourcen und Entwicklerdownloads zur neuen Version finden Sie wie gewohnt auf dem von unseren US-Kollegen bereitgestellten MSDN-Portal http://www.silverlight.net.

homeSlide5

Mehr zu den neusten Features und 10 knappe Lektionen zu Silverlight 5 finden in unserem Blogeintrag Die Silverlight Show: 10 Lektionen zu Silverlight 5.