Durch den Einsatz der neuen Microsoft Technologien können Sie Ihre Software effizienter entwickeln und damit Ihre Kosten reduzieren. Die Einführung von Visual Studio Team Foundation Server (TFS) erfordert aber auch, wie jede Umstellung, Zeit und Ressourcen. Hierzu gehören Themen wie die Implementierung der Software in Ihre bestehende IT-Landschaft, die Schulung Ihrer Mitarbeiter, das Aufsetzen erster Projekte unter optimaler Ausnutzung der neuen Leistungsmerkmale, die Migration bzw. Integration bestehender Systeme sowie der spätere Support.

Die Visual Studio Team Foundation Server Einführungssmethodik bündelt die Erfahrung unzähliger Einführungsprojekte der letzten Jahre. Die bewährten "Best Practices" wurden gemeinsam mit unseren Partnern entwickelt und bieten ein praxisnahes und vielfach erprobtes Vorgehen zur Einführung der Microsoft ALM Tools.

Bewusst greifen wir bei der Umsetzung der Methodik auf unsere Core-Partner zurück. Deren langjährige Erfahrung aus vielen erfolgreichen Einführungsprojekten steht damit auch Ihnen für eine erfolgreiche Einführung zur Verfügung. Jedes Einführungsprojekt ist auf seine Art individuell und erfordert daher eine Anpassung der Vorgehensweise auf Ihre Bedürfnisse.

clip_image002

Umfangreiche Hilfe für Unternehmen jeder Größe finden Sie in der Visual Studio Team Foundation Server Einführungssmethodik.