clip_image002Seit wenigen Tagen ist ein aktualisiertes Licensing Whitepaper für Visual Studio 2010 mit MSDN und Team Foundation Server verfügbar. Das englische Dokument kann weiterhin über die URL www.microsoft.de/visualstudio/licensing herunter geladen werden und ersetzt die Septemberfassung.

Das Whitepaper enthält die folgenden Änderungen gegenüber der letzten Fassung vom September 2010:

  • Änderungen der Lizenzformulierungen für Lab Management um die erlaubte Verwendung von System Center Virtual Machine Manager (SCVMM) besser zu verdeutlichen
  • Kleinere Klärungen bezüglich der Nutzung von Software Development Kits und Feature Packs, sowie zum Thema User Acceptance Testing (Abnahmetests) und zum Multi-Tier-Deployment von Team Foundation Server

Das umfangreiche englische Licensing Whitepaper finden Sie hier.clip_image004

Eine vereinfachte dreiseitige Kurzfassung der Lizenzgrundlagen für Visual Studio 2010 mit MSDN und Team Foundation Server ist auch in der deutschen Broschüre zu Visual Studio 2010 enthalten, die hier herunter geladen werden kann: Deutsche Visual Studio 2010-Broschüre inklusive allen Varianten, Testwerkzeugen und Hintergrundinfos zur SharePoint-Entwicklung, Integration von Java/Eclipse in Team Foundation Server und mehr.