imageStatt den Prozess als Ganzes zu betrachten, optimieren die meisten Organisationen nur bestimmte Teile ihres Entwicklungsprozesses. Natürlich können auch solche leicht zu realisierenden Teiloptimierungen manchmal positive Auswirkungen haben. In vielen Fällen bleiben dann jedoch große Vorteile verschlossen, die durch eine Optimierung des Gesamtprozesses entstehen würden. Visual Studio und Team Foundation Server erlauben einen umfassenden und tiefgreifenden Einblick in den gesamten Prozess und ermöglichen echte Veränderungen, die sich positiv auf die ganze Organisation statt nur auf einzelne Teams auswirken.

Wenn Teams effektiv kommunizieren und zusammenarbeiten, dann verbessert dies alle Bereiche. Ein reibungsloser Prozess verringert die Arbeitsbelastung für die Teams und steigert die Produktivität. Weniger unterschiedliche Tools zu verwenden heißt, dass Redundanzen beseitigt werden und die Effizienz verbessert wird – denn alles befindet sich an einem Ort. Die Vereinfachung geht jedoch weit über eine schlichte Reduzierung der verwendeten Tools hinaus: Sie umfasst vielmehr die Integration der verwendeten Tools. Die Tools sollten zielgerichtet arbeiten. Sie müssen jedoch gleichzeitig von der Plattform unterstützt werden, über die für alle Beteiligten die Resultate bereitgestellt werden. Team Foundation Server und Microsoft Visual Studio bieten Ihnen eine solche Plattform zur Verbesserung Ihrer Prozesse.