Visual Basic .NET ist eine echte objektorientierte Programmiersprache, die bis auf wenige Ausnahmen ebenso mächtig und leistungsfähig ist wie C#. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Programmierung von Visual Basic .NET kompliziert oder schwer zu erlernen ist. Dass das Gegenteil richtig ist, zeigt diese zehnteilige Webcast-Serie, die sich mit den Grundlagen der Programmiersprache Visual Basic .NET befasst. Nach einer allgemeinen Einführung widmen wir uns den Grundlagen von .NET, geben einen Überblick über die objektorientierte Programmierung und ehe Sie sich versehen sind Sie mitten drin in der Programmierung.

Dieser Webcast richtet sich hauptsächlich an Programmiereinsteiger, bietet allerdings auch Umsteigern einen guten Überblick, was mit Visual Basic .NET inzwischen alles möglich ist.

Der Auftakt der zehnteiligen Serie ist Montag, der 30.10.2006 von 16:00-17:00. Zur Anmeldung.

Viel Spaß! Daniel