Wie schon mehrfach angedeutet, werden die Anwendungen in unserem kommenden Windows Marketplace for Mobile nach Kategorien geordnet sein, um besser gezielt suchen zu können.

Es wird im Marketplace 14 Hauptkategorien geben, die wiederum in insgesamt 49 Unterkategorien aufgeteilt sind. Hier ist die Struktur (englische Originalkategorien, die deutschen Bezeichnungen werden zum Start feststehen):

  • imageBooks: Readers, Fiction, Non-Fiction, Magazines 
  • Business Center: Inventory, Dashboards, Services, Construction, CRM, Documents, Data Collection, ERP, Field Service, Finance, Health Care, Law, Manufacturing, More, Real Estate, Time & Expense, Unified Comms
  • Communication
  • Entertainment
  • Games: Action, Classic, Board, Card & Casino, Education, Family & Kids, Music, Driving, Strategy, Simulation, Sports, Trivia, Word & Puzzle
  • Lifestyle: Health & Fitness, Recreation, Photography, Shopping, More
  • Maps & Search: Maps, Local Search
  • Music & Video
  • News & Weather: News, Weather, Sports
  • Productivity: Time Management, Money Management, Task Management
  • Reference
  • Social Networks
  • Tools: Utilities, Developer Tools
  • Travel

Also – jetzt schon darüber nachdenken, in welcher Kategorie die eigene Anwendung später auffindbar sein soll. Am 27.07. geht es los mit Anmeldung und Zertifizierung für den Marketplace.