Unter Windows Phone 7 wird der kommende Windows Phone Marketplace der einzige Vertriebskanal für Anwendungen sein – diese werden über den eigenen Marketplace-Account zum Test eingereicht und können nach erfolgreichem Testen zum Download/Kauf angeboten werden.

marketplace

Bei der Entwicklung der Anwendungen müssen einige Richtlinien technischer, inhaltlicher und rechtlicher Art eingehalten werden, damit der Test erfolgreich bestanden werden kann. Eine Vorabversion dieser “Windows Phone 7 Application Certification Requirements” ist hier zu finden und sollte berücksichtigt werden, wenn Projekte begonnen werden.

image

Diese Guidelines werden bis zur offiziellen Eröffnung des neuen Marketplace noch angepasst und konkretisiert, bieten aber schon einen Eindruck davon, was möglich und erforderlich ist.

Ein Aspekt, welcher noch erweitert und konkretisiert wird, ist “in-app purchase”, d.h. der Verkauf digitaler Inhalte über eine Anwendung, ggf. über separate Zahlungsmechanismen und Abonnements. Dies wird explizit möglich und zulässig sein, sofern es nicht gegen andere Richtlinien verstösst.