WINDOWS PHONE

Die Smartphone-Plattform von Microsoft

WP7: Mehr als 3 Entwicklergeräte freischalten–wie?

WP7: Mehr als 3 Entwicklergeräte freischalten–wie?

  • Comments 3

Disclaimer: Dies ist keine Anleitung zum Hacken von Phones oder des eigenen Marketplace-Accounts… Smiley

Bekanntlich ist mit jedem ordnungsgemäß bestätigten Marketplace-Account für WP7-Entwickler die Möglichkeit verbunden, bis zu 3 Geräte für das direkte Deployment von Apps (aus Visual Studio heraus oder als XAP-File) über USB freizuschalten. (Für Studenten, die sich kostenlos über DreamSpark am App Hub anmelden, kann leider nur 1 Gerät freigeschaltet werden.)

Während diese Grenze für Hobbyprogrammierer und freischaffende Entwickler sinnvoll und ausreichend erscheint, stoßen professionelle ISVs, Agenturen und Großkunden, bei denen viele Entwickler am Design mobiler Apps tätig sind, sofort an eine Grenze, wenn sie für ihre Aktivitäten einen zentralen Firmenaccount nutzen möchten.

Deshalb gibt es seit kurzem die offizielle Möglichkeit, über den Support-Link im Dashboard des App Hub

HubSupport

die Freischaltung zusätzlicher Geräte zu beantragen:

DevUnlockReq

Voraussetzung ist hier eine sinnvolle und nachvollziehbare Begründung. Unser Support-Team prüft jeden Einzelfall und kann die Anzahl der freischaltbaren Geräte bei positivem Bescheid entsprechend erhöhen.

Leave a Comment
  • Please add 8 and 8 and type the answer here:
  • Post
  • war da mal nicht die rede davon dass man pro zusätzlichem gerät 100 us dollar an gebühr bezahlen musste? dafür sich aber so viele wie man wollte freischalten? mich überrascht daher dieser artikel?!?

  • @jaipur: Nein, bei uns war davon nie offiziell die Rede. Für einen Hinweis auf die Quelle dieser (Fehl-)Information wäre ich dankbar ;-)

  • sorry, da hatte ich wohl etwas ein bisschen ducheinander gebracht. aber ich hoffe das irgendwann wie angekündigt die möglichkeit bestehen wird sich seine private-app-hub zu schaffen?

    ich finde es aber richtig das die apps nur vom marketplace herunter geladen werden, so bin ich sicher vor bösen anwendungen. und ich finde es auch richtig das nicht für alle anwendung eine multitasking möglichkeit besteht ...mein anderes smartphones wurde hierdurch echt langsam!

Page 1 of 1 (3 items)