Nachdem die Feiertage vorüber sind, die die Leser dieses Blogs hoffentlich dazu nutzen konnten, einmal “abzuschalten” und sich ganz dem Privat- und Familienleben zu widmen, möchte ich die Gelegenheit nutzen, an dieser Stelle allen einen fantastischen Start in ein ereignisreiches und deshalb sicher extrem spannendes Jahr 2011 zu wünschen!

Inbesondere um Windows Phone wird es dabei auch ganz sicher nicht langweilig werden. Nach dem erfolgreichen Launch von Windows Phone 7 im Herbst 2010 nimmt die Plattform jetzt richtig Fahrt auf. Wir verzeichnen inzwischen über 5500 im Marketplace verfügbare Apps, und mehr als 20000 Entwickler haben sich bereits beim App Hub registriert, um Apps und Games für WP7 zu schaffen.

Aber natürlich bleiben wir hier nicht stehen. Und deshalb wird das neue Jahr signifikante Updates und Verbesserungen sowohl für Benutzer als auch für Entwickler mit sich bringen, über die wir zum gegebenen Zeitpunkt ausführlich sprechen werden. Den Anfang macht ein erstes, schon gegen Ende 2010 angekündigtes Update für WP7, mit diesen Verbesserungen:

  • Copy & Paste: die Möglichkeit, Text aus Webseiten, Office-Dokumenten, Emails oder anderen Stellen, an denen Text markiert oder editiert werden kann (natürlich auch in eigenen und 3rd-Party-Apps), zu kopieren und systemweit in Texteingabefelder einzufügen;
  • Performance: schnelleres Lesen und Schreiben von Daten aus bzw. in den Speicher;
  • Marketplace: bessere Suchmöglichkeiten, mehr Stabilität.

Sobald das Update zur Verfügung steht, werden Nutzer auf dem Phone über eine Benachrichtigung darüber informiert – keine Notwendigkeit also, beim Netzbetreiber oder Gerätehersteller jeden Tag die Website wegen eventueller Downloads im Auge zu behalten Zwinkerndes Smiley

- Frank