An Trainingsmaterialien für den Einstieg in die Windows Phone-Entwicklung herrscht nun inzwischen wirklich kein Mangel mehr, und dennoch vergeht kaum eine Woche, ohne dass eine weitere Ressource hinzukommt, die das Thema von noch einem anderen Standpunkt aus adressiert oder den Schwerpunkt auf bestimmte Themen legt.

Gerade neu publiziert wurden zuletzt die Windows Phone Development Quickstarts – eine Serie von Einsteigerartikeln, die anhand von Erläuterungen, Code Snippets und Screenshots durch die folgenden Themen führen:

  •  thumbnailgetting started & fundamentals (UI, Controls, Text, Layout, Screen Rotation, Input, Tombstoning)
  • visuals & media (Bilder, Animationen, Video & Audio, Grafik, Farben)
  • working with data (Datenzugriff und –speicherung, Datenbindung, Isolated Storage, Web Services)
  • sensors & other phone-specific features (Launchers & Choosers, Beschleunigungssensor, Location Services, Kamera)

Auch wenn vieles davon schon in anderem Zusammenhang diskutiert und vorgestellt wird, spricht das vorliegende Format evtl. den einen oder anderen an, der sich bisher noch nicht zur Beschäftigung mit den neuen Themen durchringen konnte. Einfach mal einsteigen und schlau machen! Smiley