Die erste Beta-Version der Developer Tools für “Mango”, die kommende Windows Phone-Version, ist seit einer Woche verfügbar und wird inzwischen fleißig heruntergeladen und getestet.

Wie finde ich als Entwickler nun aber den schnellsten Einstieg in neue Konzepte, APIs und Features?

Eine gute Möglichkeit sind natürlich die aufgezeichneten Sessions von der MIX im April.

Wer es etwas praktischer und “hands-on” mag, der sei auf den brandneuen “Mango Training Course” hingewiesen, der seit einigen Tagen online oder zum Download zur Verfügung steht. Er ergänzt den bekannten und bewährten WP7 Training Course, der die solide Grundlage vermittelt, auf der Entwickler dann ihr Mango-Know-How ausbauen können.

image

Vieles lässt sich vorerst natürlich nur mittels des neuen Mango-Emulators testen, bis wir eine geeignete Möglichkeit anbieten können, das neue OS auf echter Hardware für interessierte Entwickler zur Verfügung zu stellen. Stay tuned, und viel Spaß beim Einstieg in die Mango-Programmierung!

image