Nach der im Februar angekündigten Kooperation zwischen Nokia und Microsoft im Smartphone-Bereich wurde das lang erwartete erste Windows Phone von Nokia nun am Mittwoch auf der Nokia World in London offiziell vorgestellt – das Nokia Lumia 800.

Nokia Lumia 800

Es beeindruckt mit seiner Ergonomie, Verarbeitungsqualität und Performance, mit einer außergewöhnlich guten Kamera und nützlicher Zusatzsoftware wie kostenloser Navigationssoftware incl. Kartenmaterial für 95 Länder. Es setzt einen neuen Maßstab, indem es eine eigene Klasse in der Familie der Windows Phones definiert, welche von Microsoft-Partnern wie HTC, Samsung oder LG angeboten werden.

 HTC Titan HTC Radar Samsung Omnia W LG Jil Sander Phone

Das Nokia Lumia 800 wird ab Mitte November in Deutschland zu einem für ein solches Gerät extrem attraktiven Preis erhältlich sein und ist bei manchem Mobilfunkanbieter heute schon vorbestellbar.

Mit dem Lumia 710 hat Nokia übrigens auch ein zweites, etwas preiswerteres Windows Phone vorgestellt, das u.a. mit farbenfrohen, auswechselbaren Rückseiten glänzt und etwas später im Handel zu haben sein wird.

Nokia Lumia 710

Ein großartiger Neuanfang für Nokia im Smartphone-Markt und eine Bestätigung, dass das Windows Phone-Ökosystem stark ist und sich schnell entwickelt!