Dieser Herbst wird für Smartphone-Käufer aufregend und gleichzeitig mit schweren Entscheidungen verbunden sein! Denn mit HTC hat gestern der dritte große Microsoft-Partner im Bereich Windows Phone seine neuen Phones präsentiert – und unterstrichen, in welcher Liga Windows Phone 8 in Kürze spielen wird. Nach Samsung (auf der IFA) und Nokia (am 05.09.) hat nun auch HTC ein Top-Gerät im Angebot, das keine Vergleiche zu scheuen braucht. Und sich durch interessante eigene Aspekte von den Alternativen abhebt.

Schauen wir uns doch einmal das Aufgebot der drei Top-Windows-Phones von Samsung, Nokia und HTC für den Herbst an:

 

Samsung Ativ S  Nokia Lumia 920 HTC Windows Phone 8X

  • Ganz links das Samsung Ativ S mit 4.8" Super AMOLED-Display (1280x720), 16/32 GB Flash, NFC, flacher Bauform, Hairline Finish, austauschbarem Akku und microSD-Kartenslot (bis zu 64 GB).
  • In der Mitte das Nokia Lumia 920 mit 4.5" PureMotion HD+ IPS LCD (1280x768), 32 GB Flash, PureView-Kamera mit optischer Bildstabilisierung, NFC und kabellosem Laden (basierend auf Qi Industriestandard). Und LTE!
  • Rechts das neue HTC Windows Phone 8X mit 4.3" Super LCD 2 Display (1280x720), 16 GB Flash, 2 Weitwinkel-Kameras (Front: 2.1 MP), NFC und Beats Audio für besten Klang.

Alle drei Phones werden angetrieben vom Qualcomm Snapdragon S4 Dual-Core-Prozessor mit 1.5 GHz und Grafikeinheit, der für beeindruckende Performance bei allen Aufgaben sorgt.

An diesen drei Phones und den Innovationen – sowohl bei Hard- wie auch Software –, die sie auf den Markt bringen, werden sich alle anderen Smartphones messen lassen müssen. Also Augen auf beim Smartphone-Kauf, und nicht von manch verblassendem Ruf blenden lassen ;-)

Für den etwas schmaleren Geldbeutel oder weniger hohe technische Ansprüche werden selbstverständlich im unteren Preisbereich zwei weitere neue, extrem attraktive (designtechnisch und funktional) Phones verfügbar sein:

  • Das Nokia Lumia 820 mit 4.3" Clearblack AMOLED-Display (800x480), 8 GB Flash, auswechselbaren Covers (incl. einer Version für das kabellose Laden) und microSD-Kartenslot (bis 32 GB).
  • Das HTC Windows Phone 8S mit 4" Super LCD-Display (800x480), 4 GB Flash, Beats Audio und microSD-Kartenslot (bis 32 GB).

 

Dieses Aufgebot stellt zugegebenermaßen vor schwere Kaufentscheidungen… also sollte man die nächsten Wochen bis zum offiziellen Launch von Windows Phone 8 (stay tuned!) und der Geräteverfügbarkeit nutzen, in sich zu gehen und herauszufinden, welche Features einem am wichtigsten sind. Um dann die richtige Wahl zu treffen. Eine gute Wahl wird das in jedem Fall sein! :-)