mpfohlene Apps im Windows Store

mpfohlene Apps im Windows Store

  • Comments 0

Wöchentlich präsentieren wir Apps aus dem Windows Store, von denen wir glauben, das sie Anwender begeistern. Wir verbringen jeden Tag mit der Suche nach bemerkenswerten Apps und bewerben Apps mit gelungener Gestaltung, innovativen Funktionen und einzigartigem Wert. Diese Apps werden von uns im Store Spotlight und auf der Windows-Website vorgestellt. Darüber hinaus bloggen wir auch auf der Website Windows Experience Blog (und direkt hier) über tolle Apps. Da die Chancen durch solche Produktpräsentationen für App-Entwickler interessant sind, erläutern wir an dieser Stelle unsere Kriterien, sodass vielleicht auf Ihre App berücksichtigt werden kann.

Hervorragendes Design

Gutes App-Design umfasst ganz verschiedene Bereiche, vom Benutzermodell, dem Verhalten auf der Plattform, bis hin zu ästhetischen und individuellen Elementen. Wir suchen nach bemerkenswerten Apps, die unsere Designleitlinien umsetzen, damit Kunden Ihre Apps in vollem Umfang nutzen können. Insbesondere begeistern uns Apps, in denen diese Windows Store-Appfunktionen nahtlos implementiert sind:

Informieren Sie sich beim Planen Ihrer App über die Microsoft-Designprinzipen im Dev Center, um die richtigen Entscheidungen zum Einbinden dieser Funktionen zu treffen. Diese Themen behandeln grundsätzliche App-Designprinzipien, aber auch Ansätze zur Navigation, zu Befehlen, Branding und weiteren Komponenten der Benutzererfahrung.

Für Praxiserfahrungen führen wir weltweit Labs und Veranstaltungen durch, um Ihnen die Unterstützung von Experten für Ihr App-spezifisches Verhalten und die Benutzererfahrung anzubieten. Regelmäßig werden neue Veranstaltungen geplant. Informieren Sie sich hier über die aktuellen Termine, auch über das bevorstehende App Builder Virtual Summit am 2. Mai.

Werfen wir nun einen Blick auf zwei Apps, die wir bereits empfohlen haben, um herauszufinden, wie hier die Vorteile der Designleitlinien umgesetzt werden. Beide setzen die folgenden Windows 8-Funktionen hervorragend um: eBay (in gefüllter Ansicht) mit Anzeige von Filter- und Sortier-Steuerelementen in der App-Leiste und KEXP Artist Discovery (in angedockter Ansicht) mit Anzeige der aktuellen Wiedergabe, Pausieren oder Neustarten des Musikstücks und weiteren Informationen zu Songs, Konzerten und Veranstaltungen mit einem Klick.

Apps KEXP Artist Discovery und eBay

 

Neben dem Design beachten wir bei der Beurteilung in gleichem Maße die Qualität des App-Verhaltens auf der Plattform, die Reaktionsfähigkeit und die Gesamtleistung.

Präsentation und Attraktivität

Von ebenfalls großer Bedeutung ist die Präsentation Ihrer App im Windows Store und die daraus resultierende Attraktivität. Für Empfehlungen wählen wir hochwertige Apps aus, denen wir eine hohe Attraktivität in ihrem Marktsegment zutrauen.

Alleinstellungsmerkmale in Bezug auf Inhalt, Funktionalität und Design sind der richtige Weg, um Aufmerksamkeit zu erhalten. Die Beschreibung Ihrer App sollte ansprechend und klar sein und den potenziellen Kunden sofort verdeutlich, welchen Mehrwert die App bietet.

Die App sollte außerdem über gute Werbebilder verfügen. Diese Bilder sind für eine Veröffentlichung im Store nicht erforderlich, für uns sind sie jedoch eine Anforderung bei der Entscheidung über eine Empfehlung Ihrer App. Nehmen Sie sich die Zeit zum Erstellen eines guten Werbebilds, damit wir Ihre App potenziellen Kunden nahebringen können.

Über die Werbebilder hinaus sollten Sie attraktive Screenshots bereitstellen, die die Funktionalitäten Ihrer App demonstrieren. Ein Beispiel für eine von uns beworbene App ist Sudoku Free. Es handelt sich um ein Beispiel von mehreren Screenshots, die nicht nur die Funktionsweise der App erläutern, sondern viele der Funktionen hervorheben.

Screenshot von Sudoku Free

 

Besuchen Sie den Windows Store, und schauen Sie sich die derzeit beworbenen Apps im Bereich „Spotlight“ an, wenn Sie weitere Beispiele für die von uns gesuchten Merkmale kennenlernen möchten. Diese Apps verfügen in der Regel über ansprechende Screenshots, eindeutige Beschreibungen und bieten eine großartige Benutzererfahrung.

Technische Überlegungen

Neben der allgemeinen Qualität einer App gibt es eine Reihe weiterer Überlegungen, die unsere Entscheidung für eine Empfehlung der App beeinflussen. Behalten Sie diese beim Erstellen Ihrer App im Auge.

  • Die App sollte auf allen Windows 8-Plattformen ausgeführt werden können (ARM, x86 und x64).
  • Verwenden Sie die in die Plattform integrierten Möglichkeiten für Testversionen oder In-App-Einkäufe, wenn Sie eine kostenpflichtige Version oder gebührenpflichtige Optionen Ihrer App planen. Dies nützt den Kunden und unterstützt Ihre Konversionsrate. Bieten Sie neben einer kostenpflichtigen keine eigenständige kostenlose Version an.
  • Ausgehend von der Vielfalt an Windows-Kunden beachten wir besondere Vorsichtsmaßnahmen beim Empfehlen von Apps mit einer Alterseinstufung von 16+. Die Store-Richtlinien erfordern eine Alterseinstufung für alle werbenden Inhalte von maximal 12+, unabhängig von der Alterseinstufung der App.

Jeden Tag erscheinen viele großartige Apps im Windows Store. Diese zu bewerben und App-Entwicklern beim Erfolg unter Windows zu begleiten, ist eine große Freude. Hoffentlich konnte Ihnen dieser Beitrag einige Einblicke vermitteln, sodass Ihre nächste App im Store beworben werden kann.

– Ted Dworkin, Partner Program Manager für den Windows Store

  • Loading...
Leave a Comment
  • Please add 8 and 4 and type the answer here:
  • Post