Alles Wissenswerte rund um Windows Themen direkt von Microsoft

Windows 7 Keygen's = Müll

Windows 7 Keygen's = Müll

Rate This
  • Comments 15

Windows 7In den entsprechenden halbseidenen Kanälen im Netz sind mittlerweile ja bereits erste Keygeneratoren für die Windows 7 Beta aufgetaucht, um auf angeblich ach-so-schlaue Weise das zeitliche Limit der Beta zu umgehen.

Eigentlich sind solche Sachen nicht der Rede wert, trotzdem hier ein paar Anmerkungen dazu. 

 

Solche Programme sind - und das ist wirklich kein Propaganda blabla - grundsätzlich immer erste Wahl für schädliche Software. Microsoft hat bereits im Oktober 2006 mal in einer IDC-Studie (The risks of obtaining and using pirated software) prüfen lassen, wieviele Programme im Netz kursieren, die entweder von einem Virus, Trojaner, Wurm oder sonstwas befallen sind. Ergebnis (wen wundert's) = besonders die "Keygens" und gecrackten "Appz" etc. sind häufig mit solchen Sachen infiziert. Anstatt sich also sonstwas freizuschalten ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass man sich eher etwas Ungesundes einfängt.

Bei der Beta 2 von Windows Vista war es übrigens genau dasselbe, auch da gab es entsprechende Keygens. Blöd nur, dass die am Ende doch nicht liefen - nachdem die Evaluierungszeit abgelaufen war ging da trotzdem nichts mehr, weil die timebomb-Funktion auch in bestimmten Diensten integriert war und dort nicht raus zu kriegen war.  Das sich an diesem Umstand etwas bei Windows 7 geändert haben könnte, darf man getrost anzweifeln...

Davon mal ganz abgesehen: Die Vorstellung, ewig auf einer Beta zu arbeiten, auch wenn später  Release Candidate und die finale RTM Version draußen sind finde ich persönlich auch geradezu armselig :) Daher mein Rat: Meldet euch für die Beta an, testet das Ding für die nächsten Monate und falls es Euch das Geld wert ist investiert lieber in eine gescheite Edition vom finalen Windows 7.

  • Dont need Windows 7, dont need Vista !!!!!!!!!!!!!!

    I am very happy with XP !

  • Zitat: "...testet das Ding für die nächsten Monate und falls es Euch das Geld wert ist investiert lieber in eine gescheite Edition vom finalen Windows 7."

    Ich schliessemich der Aussage an.

    Bei einem Beta Test geht es darum Software zu testen und die Entwickler zu unterstützen.

    Jeder der versucht mit Keygens oder anderen Programmen die Timerfunktionen auszuhelbeln, beleidigt nicht nur die Entwickler sondern auch die Tester!

  • Danke :)

  • Diese Keygens sind tatsächlich Müll - Habs 1x versucht an einem billigem Programm weil ich es zuerst testen wollte ... und konnte dann des ganze Systen - XP - NEU installieren. Nicht mal der Norton-AV brachte das Kunststück zusammen diesen Wurm oder sowas - zu entfernen.  Das ist es echt nicht wert. Dummerweise findet man hier kein DEUTSCHES Forum wo man zum Thema - WINDOSW7  - was sagen könnte ... Dse is schon traurig für de Millionen von deutschsprechenden Usern. Alle können auch nicht english. Mfg. Airwolf !

  • Windows 7 looks good but has made a lot of things more complicated yet than easier to handle right; the permission handling of users, groups, admins a.s.o. are not that easy to manage; the manyfold of possible configurations to ensure best configuration of the firewall is a hard and dry bread;

    in testing w7 beta i was forced quick to experience that it was impossible to install a program of my net provider because that program has four kernel-like modules are not licenced and incompatible to Microsofts security demands - it is a product "made in Germany" and truly confessed absolutely out of date(!) - which is really to regret;

    to shorten things - it was and is meimpossible to install that program up w7 - no to speak of making it run;

    the only thing remains me is to stop testing . it is senseless trying to continue when it is impossible setting up a functioning network connection;

    i really hope that the final version of w7 will permit me installing my network program -- even compatibility modi didn´t work;

    it is known that there exist OS programs that work in realtime and every single process is capsulated - those programs don´t offer a lot of design but they are fast and absolutely secure - they are implemented up security engines and various military equipment as for example in fighter airplanes - i mention this only to say that it would be have really great  IF  Microsoft would have presented us an OS like that.

  • hi!

    ich finde die Win7-PB1 ist die beste Beta die es je gab!

    Hab jetzt einen test auf drei rechnern (Fast) durch und so gut wie keine Probs gefunden. Läuft selbst auf einem alten 800er! :-)))

    mfg

    Alfred

  • Noch eine Frage!

    Darf / kann man bei der WIN-7 Funktion auf rückmeldung auch auf deutsch antworten? oder nur auf English?

    Da mein English schlechter ist als mein deutsch würde ich das ungern tun!

    Vielen dank!

    gruß

    Alfred

  • ... warum überhaupt einen Key für ein Beta ?

  • @ Alfred: Ich persönlich gehe davon aus dass auch einige deutschsprachige Programmierer in Redmond sich das eingegangene feedback anschauen, die überwiegende Masse der Leute dort spricht aber nur englisch daher ist es ratsam (aber auch zugegebenermaßen etwas blöd) nur auf englisch zu schreiben...

    Gruß

    Christian

  • @ Schmidt: Ofcourse it is absolutely disappointing if your programs etc. do not run on Win7 yet. With the broad availability of Win 7 due to the Beta Program out I think there are no more excuses anymore, neither for OEM's nor Software Companies - I hope they really sit down and do their homework to make all of their stuff run until RTM (Release to market) of Win7.

    Cheers

    Christian

  • Ja Alfred ich stimme Dir zu selbst alle Treiber wurden installiert ohne Meldung das du eventuell eine Hersteller CD einlegen solltest, mein Systen ist ein Alter Athlon XP 3200+ Nvidia 6600 GT und MSI Mainboard.

    Soweit so Gut .

    Aber das Patchen von C & C Genrals und Stunde Null hängt sich in einer Schleife auf.

    Amsonsten bin ich sehr Überrascht im positiven Sinne. Trotz animierter Fenster und Menüs sehr flüssig läuft.

    Win 7 könnte eines der besten Betriebsysteme werden, dort steckt noch viel Potenzail drinne.

    Und das mit dem keygen ist doch Hirnrissig zumal sich noch fast jeder das kostenlos herunterladen kann .Nach der Testphase möchte ich dann auch nicht mit einer beta arbeiten.

    wie gesagt die ist nur zum Testen da, um eventuelle Fehlefunktionen und andere Fehler zu ermitteln und diese dann an die Entwickler zu schicken damit sie die Finalversion sicherer und besser zu machen.

    Gruss Eggiloth

  • Hallo zusammen,

    hab da eine Frage an euch zur Win 7 BETA.

    Ich habs als .iso- File geholt und es lässt sich leider nicht brennen, habs schon an 2 PCs mit verschiedenen Brennprogrammen versucht, ich bekomme nur immer eine Meldung das ich kein Beschreibbares Medium drin habe.

    Es ist aber immer eine DVD-R drin.

    Gibts Seven denn auch als .exe zum Download? oder als ausführbare Setup- Datei??

    mfg

    Mary

  • @mary: Mit DVD-R habe ich auch immer Probleme; und deswegen benutze ich jetzt immer nur "+R" DVD´s.

    Ich habe die iso mit NERO gebrannt und es funktioniert einwandfrei. Das passende NERO-Programm wird ja auch gleich geöffnet um diese Datei zu brennen, wenn man sie anklickt.

    Ansonsten bin ich von dem neuen Betriebssystem vollauf begeistert und werde mir auch eine Vollversion kaufen. Da ich ja kein Freund von VISTA war und wohl auch nie werde, finde ich WINDOWS 7 einen würdigen Nachfolger des beliebten XP.

    Ich denke, dass Microsoft nicht umsonst so kurz nach Einführung von VISTA ein neues Betriebssystem auf den Markt bringt.

    Alle Programme funktionieren einwandfrei; das einzige Problem wird mein Antivirusprogramm sein, dass ich beim Kauf meines neuen Computers vor einigen Wochen bekommen habe und sich nicht installieren lässt. Aber dafür gibt es bestimmt zu gegebener Zeit auch eine Lösung.

    MfG Bearfriend

  • @ mary  P.S.

    Eine iso-Datei lässt sich übrigens auch mit WinRar entpacken und dann durch setup.exe installieren, aber ob es mit einem Betriebssystem auch funktioniert weiß ich nicht. Wenn man eine Laufwerksicherung hat, wäre es mal einen Versuch wert.

    MfG Bearfriend

  • @ mary  P.S also was hast du die Iso denn gebrannt?

    Oder eher wie? Ich brenne mit Nero & Starnburn, keine Probleme dabei. Einfach brenn/burn Iso Image,dan auf den Ordner verweisen, wo Du die Iso gespeichert hast und dann sollte es laufen.Aso und nicht anklicken,create a bootable Disk!!!

    Ich bin mit Win 7 soweit zufrieden  und überascht, das es so flüssig läuft. Allerdings habe ich mit bestimmten Messengern probs und manchmal wenn ich zb. Solitär schließe, zack BLUESCREEN! Dann noch das Phänomen, wenn ich aus dem Ruhezustand starte und den Win-Explorer aufrufe dann geht der Explorer zwar auf aber,ich sehe nur ein weißes Fenster! das nervt, da mir dann nichts anderes überig bleibt, als Win 7 einen Neustart zu gönnen. Naja, aber ist eine Beta und sehe es auch so, fast das Beste was Microsoft an Betas(wenn wir von den Finals Me & Vista ;-) mal absehen, denn diese liefen als Final schlimmer teils, als die Beta Win7)rausgebracht hat! Also wenn die Final kommt, was ja noch dauert bin ich dabei!Weil Apple hat User und Windows hat Fans & läuft for all!!LG an Alle

Page 1 of 1 (15 items)
Leave a Comment
  • Please add 3 and 3 and type the answer here:
  • Post