Alles Wissenswerte rund um Windows Themen direkt von Microsoft

Windows 7 dank Rabattaktion zum Vorzugspreis erwerben

Windows 7 dank Rabattaktion zum Vorzugspreis erwerben

  • Comments 10

Windows 7 Schon vor dem offiziellen Verkaufsstart von Windows 7 am 22. Oktober starten in Deutschland zwei Rabattaktionen, bei denen Kaufinteressenten durchaus Schnäppchen machen können: Wer ab dem 26. Juni einen PC mit vorinstalliertem Windows Vista kauft erhält später kostenlos (+Bearbeitungsgebühr) ein Upgrade auf Windows 7. Zusätzlich gibt es ab dem 15. Juli eine Vorverkaufsaktion, bei der Windows 7 Home Premium E zum Preis von 50€ vorbestellt werden kann.

Des Weiteren hat Microsoft heute bekannt gegeben, dass die Vollversionen von Windows 7 bis Ende dieses Jahres zu einem reduzierten Preis erhältlich sein sollen. Windows 7 Home Premium E soll ab Oktober dann um die 120€ kosten. Wer also ab Mitte Juli die oben genannte Aktion nutzt und vorbestellt kann rund 70€ sparen! Geliefert wird dann pünktlich zum Verkaufsstart Ende Oktober. Windows 7 Professional E soll übrigens ca. 285€ kosten, die umfassendste Edition Windows 7 Ultimate E ca.300€.

Alle Details zu dem kostenlosen Upgrade von Windows Vista auf Windows 7 (unter Fachleuten auch bekannt unter dem Namen Windows Upgrade Option) gibt es auf www.windows.de/upgrade.  Dort findet Ihr auch eine Liste mit Links zu den einzelnen PC Herstellern (dummerweise hat fast jeder OEM seinen eigenen Prozess was die Abwicklung angeht).

Eins sollte noch beachtet werden: Da Windows 7 in Europa ohne den Internet Explorer ausgeliefert wird muss man für Windows 7 eine Neuinstallation (“Clean Install”) durchführen. D.h. dass ein direktes Upgrade von Windows XP oder Windows Vista dann (vorerst) NICHT möglich sein wird! Anstatt dessen müssen alle Daten und Programme zunächst separat auf USB-Festplatte oder DVD gesichert werden, um anschließend die Festplatte zu löschen und Windows 7 frisch drauf zu spielen.

UPDATE: www.windows.de/upgrade geht endlich, es gab leider ein Problem mit den Servern. Die Details wann und wo es Windows 7 Home Premium für 50€ gibt kommen leider erst am 15. Juli.

  • Schade, der Link zur Upgrade-Seite funktioniert nicht..

  • Wo wird es die Win 7 für 50€ zu kaufen geben? Bei Amazon und anderen Händlern? Oder als Download auf der MS-Seite?

  • Würde mich ehrlich gesagt auch stark interessieren. Ist es überall verfügbar oder nur als Download, key, oder wie sollen wir uns das jetzt vorstellen

  • Die Details dazu werden erst ab dem 15. Juli bekannt gegeben, ich kenne Sie leider auch nicht. www.windows.de/upgrade ist ürbigens seit eben endlich live, es gab ein paar Probleme mit den Servern.

    Viele Grüße

    Christian

  • Warum gibt es nur die option Windows 7 Home Premium günstig vorzubestellen?

    Der RC ist ja auch die Ultimate Version und die möchte ich auch beibehalten aber nicht 300€ dafür zahlen !!

  • Warum muß man denn eine Neuinstallation durchführen!!! das ist nicht userfreundlich.

    IE ist doch eh schon bei einem Upgrade bei den meisten drauf. kann man dann doch weiternutzen oder nicht!?

    alles nur wegen des EU-Urteils?!

    die daten auf eine andere Partition zu kopieren reicht doch aus.....

  • Warten wir doch erst einmal den 15ten ab, da wird sich einiges klären.

    @Harry

    Datensicherung/Transfer auf/nach : D-Neuinstallation auf : C- und dann wieder alles von :D mit :C verküpfe un fäddisch ;0)

    ist 'ne halbe Stunde Arbeit...

  • @ Bardolf: Entweder so, oder man testet mal Windows-EasyTransfer. Das ganze Transfer-Gedöns geht damit  eigentlich am leichtesten, werd dazu demnächst auch ein posting machen.

    @ Harry: Ja, ist wegen der EU Sache. Natürlich ist das Mist für den User, aber sowas kommt halt dabei raus wenn man absolut konform mit den EU-Richtlinien sein will :/

    Eins sei versichert: Bei MS zerbrechen sich gerade eine Menge Leute den Kopf darüber, wie man das am user-freundlichsten umsetzen kann...

    Gruß

    Christian

  • sprechen wir bei dem 50 Euro Angebot von einer 32 oder 64 bit Version?

  • Hallo,

    habe jetzt also von Media Markt diese leere DVD Box bekommen. Wie geht das jetzt bei denen weiter? - Denn in der Box war nur ein Zettel, wo das annährend das gleiche draufsteht wie auf der Rückseite... kein Code oder sonstetwas, was ihn individuell macht.

    Hat da jemand eine Ahnung? Der nette (keine Ironie) Verkäufer hatte leider auch keine Ahnung... Aber wenn es ihm keiner sagt... naja, was solls.

    Wie gehts bei Media Markt weiter?

    Danke,

    Moonlight

Page 1 of 1 (10 items)
Leave a Comment
  • Please add 3 and 4 and type the answer here:
  • Post