Microsoft Windows 7 Launch in HamburgLetzten Mittwoch fand im “Prototyp” in der Hamburger Hafencity der Launch Event zu Windows 7 statt. Geladen waren ca. 200 Gäste von Presse, Partnern und den Communities, die sich in entspannter Atmosphäre zu Windows 7 austauschen konnten. Das feedback zu Windows 7 war durchgehend positiv, alle Beteiligten freuen sich über das neue OS und die neuen Geräte und Anwendungen, die nun in den Markt eingeführt werden.

 

 

Der prominenteste Gast an diesem Abend war Jon DeVaan, der als Chef der Windows Core Operating System Division maßgeblich für Windows 7 verantwortlich ist, unten zu sehen mit Dr. Dorothee Ritz, General Manager für Consumer & Online in Deutschland. Sternekoch Johann Lafer präsentierte dazu ein paar Kochrezepte, die jeder bei MSN nachlesen kann. Dorothee Ritz und Jon DeVaanJohann Lafer

Das Community-Team von Microsoft um Richard Stückl (im Bild unten links zu sehen) und Dorothea Tabrizi (leider nicht im Bild ;) ) traf sich auf ein gepflegtes (alkoholfreies) Bierchen mit CLIP-Mitgliedern und einigen MVP’s. An dieser Stelle auch schöne Grüße an Fabian Gränzer (www.supportnet.de) und Sebastian Kuhbach (www.winfuture.de)! Rechts noch ein Bild vom Kollegen Sebastian Selmair, der den Twitter Account von Windows Germany ins Leben gerufen hat und auch vom Event fleißig getwittert hat:

 Richard Stückl mit CommunitiesSebastian Selmair

Ein großes Thema des ganzen Events war alles rund um die berührungsempfindliche Touch-Eingabe. Dazu haben mehrere Partner entsprechende Geräte und Anwendungen gezeigt, die sich mit den Fingern steuern lassen:

Windows 7 TouchMicrosoft Windows 7_Launch

Für Aufsehen sorgten auch Nvidia, die Need for Speed in 3D mit speziellen Brillen präsentiert haben. Und wer für Weihnachten noch nichts Passendes gefunden hat: Ein Partner präsentierte ein Edelstein-verziertes Subnotebook im Wert von ca. 2000€, passenderweise gleich mit einer Flasche Schampus dazu:

Nvidia 3D2000€ Notebook