IE9 Platform Preview

Vom kommenden Internet Explorer 9 ist nun die mittlerweile dritte Vorschauversion veröffentlicht worden. Die sogenannte “Platform Preview” kann zusätzlich neben dem normalen IE (oder einem anderen Browser) installiert werden. Zweck dieser Preview-Versionen ist es, (Web-) Entwicklern Einblicke in die Technologie des Browsers zu verschaffen und diese gemeinsam zu verbessern.

Die Neuerungen der aktuellen Preview umfassen neben der Abarbeitung des Feedbacks über die Connect-Seiten konkret die Verfügbarkeit der HTML5-Tags audio, video und canvas, schnelleres JavaScript, Standardverbesserungen (inkl. ES5 und WOFF) und verbessertes Acid 3-Ergebnis, neue W3C-Tests sowie 15 neue Beispiele für Entwickler zu den Themen Performance, Grafik und HTML5. Weitere Informationen sind im MSDN Internet Explorer Developer Center oder im Internet Explorer 9 Testing Center zu finden.

Zunächst kann von http://www.ietestdrive.com/ das ca. 16 MB große Installer-Paket heruntergeladen werden. Nach dem Installieren und einem Neustart findet man dann auf dem Desktop eine Verknüpfung zur Platform Preview, die den IE9 in einem relativ schlichten Fenster ohne die bekannte Navigation öffnet. Von dort lassen sich einzelne Seiten öffnen, oder man verschafft sich einen Eindruck der Neuerungen duchr die zahlreichen Demos:

image