IEBlog Deutsch

Blog des Internet Explorer-Entwicklerteams

  • IEBlog Deutsch

    Verbesserte und erweiterte Bearbeitungsoberfläche in IE11

    • 0 Comments
    Mit Internet Explorer 11 können webbasierte Anwendungen und Websites umfangreiche Bearbeitungsoberflächen anbieten, die es den Benutzern ermöglichen, Daten einfacher zu erfassen und freizugeben. Online- und cloudbasierte Inhaltserstellungsszenarien, wie z. B. E-Mail- und webbasierte Dokumentbearbeitung – einschließlich Office 365 – verwenden die HTML5-Funktion contentEditable . Mit IE11 können Benutzer nun Bilder aus zahlreichen Eingabequellen einfügen, Listen unter Beibehaltung der Formatierung...
  • IEBlog Deutsch

    Legacy-DX-Filter aus der IE10 Release Preview entfernt

    • 1 Comments
    Die Zielsetzung „Gleiches Markup, gleiches Ergebnis“ von Internet Explorer zeigt sich auch in den neuen CSS3-Features von IE9 und IE10, die Website-Grafikeffekte auf Grundlage standardbasierter Funktionen ermöglichen. Wir haben uns bereits dazu geäußert , dass die Legacy-Grafikfilter und -Übergänge in Internet Explorer, die erstmals mit IE4 eingeführt wurden, im Standard- und Quirks-Modus von IE10 nicht unterstützt werden. Auch auf deren im Vergleich zu standardbasierten Verfahren minderwertige Leistung...
  • IEBlog Deutsch

    XMLHttpRequest responseXML in der IE10 Release Preview

    • 0 Comments
    IE10 in Windows 8 Release Preview aktualisiert die responseXML aus einer XMLHttpRequest so, dass standardmäßig ein systemeigenes XML-Dokument zurückgegeben wird. Diese Änderung gilt für die Standards- und Quirks-Dokumentmodi von IE10 und sorgt für Interoperabilität mit anderen modernen Browsern sowie für einen einheitlichen Ansatz beim Markup. Die Kompatibilitätsdokumentmodi 5, 7, 8 und 9 bleiben unverändert. Diese Änderung hat möglicherweise Auswirkungen auf Sites, die ein MSXML-Dokument in responseXML...
  • IEBlog Deutsch

    CSS3-Farbverläufe ohne Präfix in IE10

    • 0 Comments
    IE10 in der Windows 8 Release Preview unterstützt die Candidate Recommendation des W3C für CSS-Farbverläufe ohne Präfix. Außerdem unterstützt IE10 die ältere Syntax für CSS-Farbverläufe des W3C-Entwurfs vom 17. Februar 2011 mit dem Herstellerpräfix -ms- . In diesem Blogbeitrag werden die Unterschiede im Verhalten der alten und neuen Syntax beschrieben und die Veränderungen besprochen. Wichtige Veränderungen Sollten Sie sich dafür entscheiden, Ihr CSS zu vereinfachen, indem Sie von CSS3-Farbverläufen...
  • IEBlog Deutsch

    IE10 Compat Inspector

    • 0 Comments
    Compat Inspector ist jetzt für IE10 erhältlich. Mithilfe des Compat Inspectors können Sie rasch feststellen, ob sich Änderungen an der Internet Explorer-Plattform auf Ihre Website auswirken. Unabhängig davon, ob Sie sich auf IE10 vorbereiten oder noch Updates für IE9 ausführen: Führen Sie Compat Inspector auf jeder beliebigen Seite aus, auf der Probleme auftreten. Beachten Sie dann die Meldungen, in denen mögliche Probleme und Schritte zu ihrer Behebung erklärt werden. Info zu Compat Inspector...
  • IEBlog Deutsch

    Schnellere Suche mit IE11

    • 0 Comments
    Internet Explorer 11 verringert ggf. die Auswirkung der Netzwerklatenz. So können Sie stets ungehindert im Web surfen, ohne dabei Akkulaufzeit, CPU, Netzwerkbandbreite oder Speicherplatz zu beeinträchtigen. Netzwerklatenz beeinträchtigt die Webleistung, obwohl uns heute mehr Bandbreite zur Verfügung steht als je zuvor. Dank IE11 wirkt sich die Netzwerklatenz weit geringer aus. Der Browser lädt Seiten und Webressourcen im Hintergrund, lädt dank des SPDY/3-Protokolls mehrere Ressourcen parallel herunter...
  • IEBlog Deutsch

    Internet Explorer-Updates Juni 2013

    • 0 Comments
    Microsoft Security Bulletin MS13-047 – Kritisch Dieses Sicherheitsupdate behebt neunzehn vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeiten in Internet Explorer. Die schwerwiegendsten Sicherheitsrisiken können Remoteausführung von Code ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell erstellte Webseite mit Internet Explorer anzeigt. Ein Angreifer, der die schwerwiegendste der Sicherheitslücken erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte erlangen wie der aktuelle Benutzer. Für Benutzer ohne...
  • IEBlog Deutsch

    Entwickeln internationaler Anwendungen in JavaScript mit IE11

    • 0 Comments
    Entwickeln internationaler Anwendungen in JavaScript mit IE11 Mit Internet Explorer 11 können in Webanwendungen jetzt ECMAScript-Internationalisierungs-APIs für JavaScript genutzt werden. Diese APIs bieten eine JavaScript-basierte Standardschnittstelle zur Bereitstellung praktischer Lokalisierungsfunktionen, beispielsweise Formatierung von Zahlen, Datumsangaben, Uhrzeiten und Währungen sowie kulturspezifische Zeichenfolgensortierung (Vergleiche). Mit IE11 können für Web-Apps die Funktionen der...
  • IEBlog Deutsch

    Leitfaden für Entwickler von Websites mit Flash-Inhalten in Windows 8

    • 0 Comments
    Die Windows 8 Release Preview umfasst einen neuen leistungs- und Touchscreen-optimierten Adobe Flash Player. Adobe Flash-Inhalte kompatibler Websites werden nun im IE10 im Metro-Stil wiedergegeben. Dank des IE10 im Metro-Stil mit Flash können die Benutzer unter Windows 8 nun im Web mehr qualitativ hochwertige Entdeckungen machen. Dies gilt insbesondere im Vergleich zu anderen Touch-First- oder Tabletbenutzeroberflächen. Die Desktopversion von Internet Explorer 10 und IE im Metro-Stil verwenden...
  • IEBlog Deutsch

    Microsoft Security Bulletin MS13-008 – Kritisch

    • 0 Comments
    Heute veröffentlichen wir ein Sicherheitsupdate außer der Reihe. Dieses behebt die in Sicherheitsempfehlung 2794220 beschriebenen Probleme. Obwohl bislang nur wenige Kunden von diesem Problem betroffen sind, besteht die Möglichkeit, dass sich dieses Problem in Zukunft weitere Kunden betreffen könnte. Mit diesem Sicherheitsupdate wird eine öffentlich bekannt gegebene Sicherheitsanfälligkeit in den Internet Explorer-Versionen 6, 7 und 8 behoben. Die Sicherheitsanfälligkeit kann eine Remoteausführung...
  • IEBlog Deutsch

    Internet Explorer-Updates Mai 2013

    • 0 Comments
    Microsoft Security Bulletin MS13-037 – Kritisch Mit diesem Sicherheitsupdate werden elf vertraulich gemeldete Sicherheitslücken in Internet Explorer geschlossen. Die schwerwiegendsten Sicherheitsrisiken können Remoteausführung von Code ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell erstellte Webseite mit Internet Explorer anzeigt. Ein Angreifer, der die schwerwiegendste der Sicherheitslücken erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte erlangen wie der aktuelle Benutzer. Für Benutzer ohne...
  • IEBlog Deutsch

    Optisches Zoomen in Dokumentmodi einer Vorgängerversion

    • 0 Comments
    In Internet Explorer 9 wurde, wie in diesem IEBlog-Beitrag beschrieben, die Positionierung von Subpixelschriftarten als Teil des hardwarebeschleunigten Renderings von HTML5-Inhalten eingeführt. Dies war ein richtungweisender Schritt, da dadurch zoomunabhängige Textmetriken möglich wurden. Diese stellen ein wichtiges Merkmal dar, wenn Funktionen wie „Finger zusammenführen/Zoomen“ Teil des Browserverhaltens sind – wie zum Beispiel in IE10 auf Windows 8-Geräten mit Fingereingabe. Wie bereits im Beitrag...
  • IEBlog Deutsch

    Webplattformfunktionen in der Windows Consumer Preview

    • 0 Comments
    Internet Explorer 10 verfügt in der Windows Consumer Preview im Vergleich zu IE10 in der Windows Developer Preview , die am 13. September 2011 veröffentlicht wurde, über einige neue oder aktualisierte Webplattformfunktionen. Über einige dieser Features, die in der vierten IE10 Platform Preview vom 29. November 2011 eingeführt wurden, wurde bereits berichtet, andere hingegen sind neu in der Consumer Preview. Hinweis: Über die Links in der folgenden Liste werden Sie möglicherweise zu englischsprachigen...
  • IEBlog Deutsch

    Geräteausrichtung und -bewegung

    • 0 Comments
    Heute haben wir auf HTML5Labs.com einen Prototyp der Implementierung des W3C-Entwurfs für die DeviceOrientation-Ereignisspezifikation veröffentlicht. Diese Spezifikation definiert neue DOM-Ereignisse, die Informationen über die physische Ausrichtung und Bewegung von Geräten bereitstellen. Webentwickler können mithilfe derartiger APIs die Sensoren moderner Geräte für erweiterte Webfunktionen nutzen. Möglichkeiten für Entwickler Mit der Device Orientation...
  • IEBlog Deutsch

    Internet Explorer-Updates Juli 2013

    • 0 Comments
    Microsoft Security Bulletin MS13-055 – Kritisch Dieses Sicherheitsupdate behebt siebzehn vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeiten in Internet Explorer. Die schwerwiegendsten Sicherheitsrisiken können Remoteausführung von Code ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell erstellte Webseite mit Internet Explorer anzeigt. Ein Angreifer, der die schwerwiegendste der Sicherheitslücken erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte erlangen wie der aktuelle Benutzer. Für Benutzer ohne...
  • IEBlog Deutsch

    Internet Explorer-Updates März 2013

    • 0 Comments
    Microsoft Security Bulletin MS13-021 – Kritisch Mit diesem Sicherheitsupdate werden eine öffentlich bekannt gegebene und acht vertraulich gemeldete Sicherheitslücken in Internet Explorer geschlossen. Die schwerwiegendsten Sicherheitsanfälligkeiten können Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Webseite mit Internet Explorer anzeigt. Ein Angreifer, der diese Sicherheitsanfälligkeiten erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte wie der aktuelle Benutzer...
  • IEBlog Deutsch

    WebSockets in der Windows Consumer Preview

    • 0 Comments
    In der Windows 8 Consumer Preview und in Windows 8 Server Beta unterstützen IE10 und alle anderen Client- und Serverfunktionen von Microsoft WebSocket nun die endgültige Version des IETF WebSocket-Protokolls . Zusätzlich wird die „Candidate Recommendation“ WebSocket-API des W3C in IE10 umgesetzt. WebSockets sind stabil und stehen Entwicklern zum Erstellen innovativer Anwendungen und Dienste zur Verfügung. Dieser Beitrag enthält eine einfache Einführung in die WebSocket-API des W3C und das zugrunde...
  • IEBlog Deutsch

    Web Platform Docs stellt erstmals Entwicklerressourcen bereit

    • 0 Comments
    Heute machen wir einen weiteren Schritt auf dem Weg zu unserem Ziel, Entwicklern Interoperabilität durch identisches Markup zu ermöglichen. Wir freuen uns, an Web Platform Docs (WPD) mitzuwirken, einer neuen, vom W3C gehosteten Community-Ressource für Entwickler und Webdesigner, die offene Webstandards verwenden. Entwickler möchten großartige Websites für eine Zielgruppe von Millionen Benutzern weltweit erstellen, indem sie interoperable Websites und -anwendungen schreiben. Wir haben schon oft über...
  • IEBlog Deutsch

    Internet Explorer-Updates September 2013

    • 0 Comments
    Microsoft Security Bulletin MS13-059 – Kritisch Mit diesem Sicherheitsupdate werden zehn vertraulich gemeldete Sicherheitslücken in Internet Explorer geschlossen. Die schwerwiegendsten Sicherheitsrisiken können Remoteausführung von Code ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell erstellte Webseite mit Internet Explorer anzeigt. Ein Angreifer, der die schwerwiegendste der Sicherheitslücken erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte erlangen wie der aktuelle Benutzer. Für Benutzer...
  • IEBlog Deutsch

    XSS-Trends und Internet Explorer

    • 0 Comments
    Bereits 2005 galt XSS (Cross-Site Scripting, siteübergreifendes Skripting) als das am häufigsten gemeldete Sicherheitsrisiko von Software. Eine aktuellere Untersuchung von Veracode mit Daten der Web Hacking Incident Database zeigt, dass XSS das häufigste Sicherheitsrisiko in Webanwendungen ist und in Bezug auf reale Attacken den zweiten Platz belegt. Diagramm ist Eigentum von Veracode. Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung. Die Daten des Microsoft Security Response Center (MSRC) belegen...
  • IEBlog Deutsch

    Windows Release Preview: die sechste IE10 Platform Preview

    • 0 Comments
    Mit IE10 unter Windows 8 haben wir den Browser neu erfunden. IE10 wurde für eine optimale Webnutzung unter Windows entworfen und entwickelt. Benutzer können dank dem aktualisierten IE10-Modul, das in die Windows Release Preview integriert ist, schnellere und flüssigere Touchscreen-optimierte Webanwendungen verwenden. Diese sechste Platform Preview von IE10 bietet eine verbesserte Leistung, Unterstützung für Touch-First-HTML5 und einen neuen leistungs- und Touchscreen-optimierten...
  • IEBlog Deutsch

    Decodieren und Laden von JPG-Bildern mithilfe von Hardware in Internet Explorer 11 bis zu 45 % schneller

    • 0 Comments
    Internet Explorer 11 und Windows Store-Apps unter Windows 8.1 lagern einen Teil der Bilddecodierungspipeline in die Grafikhardware aus – mit bis zu 45 % schnelleren Bildladezeiten, bis zu 40 % weniger Arbeitsspeicherverbrauch und einer verbesserten Akkulaufzeit. Bilder machen heutzutage im Durchschnitt die meisten im Web heruntergeladenen Bytes aus. Zur Verbesserung des Ladevorgangs für JPG-Bilder wurde die JPG-Decodierung in IE11 optimiert. Einige Schritte des Decodierungsprozesses werden nun direkt...
  • IEBlog Deutsch

    Informationen zur Leistung Ihre Webanwendung in IE11 und anderen Browsern

    • 0 Comments
    Die W3C Web Performance -Arbeitsgruppe hat gemeinsam mit Google, Mozilla und weiteren führenden Vertretern aus der Community die Schnittstellen Navigation Timing , Resource Timing , User Timing und Performance Timeline standardisiert, anhand derer Sie die Leistung Ihrer Webanwendung bezüglich Navigation, Ressourcenabruf und Skriptausführung beurteilen können. Mithilfe dieser Schnittstellen können Sie die Benutzererfahrung von Ihrer Webanwendung unter realen Bedingungen analysieren. So sind Sie nicht...
  • IEBlog Deutsch

    IEAK 10 ab sofort für Windows 7 und Windows 8 verfügbar

    • 0 Comments
    Internet Explorer Administration Kit 10 (IEAK 10) unterstützt ab sofort das Erstellen benutzerdefinierter Internet Explorer 10-Pakete für Windows 7 und Windows 8. IEAK 10 vereinfacht das Erstellen, Bereitstellen und Verwalten benutzerdefinierter Internet Explorer 10-Pakete. Sie können IEAK 10 unter http://ieak.microsoft.com herunterladen. Kevin Luu, Programmmanager, Internet Explorer
  • IEBlog Deutsch

    Automatischer Schutz im Web mit IE11: 40 % sicherere Websites bei gleicher Funktionalität

    • 0 Comments
    Internet Explorer 11 ist der erste Browser, der für sicherere und zuverlässigere Internetverbindungen sorgt, indem weniger die anfälligen Verschlüsselungssuites wie RC4 und mehr neueste Sicherheitsstandards wie TLS 1.2 zum Einsatz kommen. Dank dieser Änderungen in IE11 können Sie bedenkenlos auf wichtige persönliche Informationen zugreifen, ob in sozialen Netzwerken, auf Bankwebsites, Handelsplattformen oder sonstigen Websites. Diese Fortschritte sind unseren kontinuierlichen Bemühungen zu danken...
Page 3 of 6 (146 items) 12345»