IEBlog Deutsch

Blog des Internet Explorer-Entwicklerteams

  • IEBlog Deutsch

    Die Entwicklung interoperabler Zeigerereignisse: Verbesserte Eingabeereignisse für unterschiedliche Eingabemöglichkeiten

    • 0 Comments
    Heute hat das W3C einen Vorschlag von Microsoft angenommen und veröffentlicht, der eine neue Möglichkeit beschreibt, mit der Websites unterschiedliche Zeigereingaben (z. B. von Geräten wie Maus und Stift oder per Mehrfingereingabe) unterstützen können. Unser neuer Vorschlag für einen neuen Zeigerereignis -Webstandard basiert auf APIs , die in IE10 unter Windows 8 bereits enthalten sind. Das Web bietet Benutzern mehr Möglichkeiten, wenn Websites Mehrfingereingabe unterstützen. Noch besser ist selbstverständlich...
  • IEBlog Deutsch

    IE 9.0.10 über Windows Update verfügbar

    • 0 Comments
    Heute haben wir das Sicherheitsupdate MS12-063 veröffentlicht, um vor begrenzten Angriffen auf eine kleine Anzahl an Computern zu schützen und eine Sicherheitslücke in Internet Explorer 9 und früheren Versionen zu schließen. Wir haben zudem ein Update veröffentlicht, das Sicherheitslücken in Adobe Flash Player in Internet Explorer 10 unter Windows 8 schließt. Die meisten Kunden verwenden automatische Updates und müssen keine Maßnahmen ergreifen...
  • IEBlog Deutsch

    XSS-Trends und Internet Explorer

    • 0 Comments
    Bereits 2005 galt XSS (Cross-Site Scripting, siteübergreifendes Skripting) als das am häufigsten gemeldete Sicherheitsrisiko von Software. Eine aktuellere Untersuchung von Veracode mit Daten der Web Hacking Incident Database zeigt, dass XSS das häufigste Sicherheitsrisiko in Webanwendungen ist und in Bezug auf reale Attacken den zweiten Platz belegt. Diagramm ist Eigentum von Veracode. Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung. Die Daten des Microsoft Security Response Center (MSRC) belegen...
  • IEBlog Deutsch

    Geräteausrichtung und -bewegung

    • 0 Comments
    Heute haben wir auf HTML5Labs.com einen Prototyp der Implementierung des W3C-Entwurfs für die DeviceOrientation-Ereignisspezifikation veröffentlicht. Diese Spezifikation definiert neue DOM-Ereignisse, die Informationen über die physische Ausrichtung und Bewegung von Geräten bereitstellen. Webentwickler können mithilfe derartiger APIs die Sensoren moderner Geräte für erweiterte Webfunktionen nutzen. Möglichkeiten für Entwickler Mit der Device Orientation...
  • IEBlog Deutsch

    Optisches Zoomen in Dokumentmodi einer Vorgängerversion

    • 0 Comments
    In Internet Explorer 9 wurde, wie in diesem IEBlog-Beitrag beschrieben, die Positionierung von Subpixelschriftarten als Teil des hardwarebeschleunigten Renderings von HTML5-Inhalten eingeführt. Dies war ein richtungweisender Schritt, da dadurch zoomunabhängige Textmetriken möglich wurden. Diese stellen ein wichtiges Merkmal dar, wenn Funktionen wie „Finger zusammenführen/Zoomen“ Teil des Browserverhaltens sind – wie zum Beispiel in IE10 auf Windows 8-Geräten mit Fingereingabe. Wie bereits im Beitrag...
  • IEBlog Deutsch

    Ganzseitige Animationen mit CSS

    • 0 Comments
    Mit Internet Explorer 9 wurde Unterstützung für CSS 2D-Transformationen eingeführt. Mit der Internet Explorer 10 Developer Preview wurde Unterstützung für CSS-3D-Transformationen und CSS-Animationen hinzugefügt. Diese IE10-Funktionen nutzen die volle Leistungsfähigkeit Ihrer GPU und werden asynchron zu regulärem JavaScript ausgeführt. Sie stellen damit eine leistungsstärkere und flexiblere Alternative zu traditionellen skriptbasierten Animationen für Webinhalte dar. CSS 3D-Transformationen sowie...
  • IEBlog Deutsch

    Microsoft SmartScreen und Codesignaturzertifikate für die erweiterte Überprüfung

    • 0 Comments
    Von den Zertifizierungsstellen Symantec und DigiCert wurde heute die Einführung von Codesignaturzertifikaten für die erweiterte Überprüfung angekündigt. Dies ist sowohl für Benutzer als auch für Unternehmen eine gute Nachricht, da mit dieser Entwicklung Betrug eingeschränkt und Vertrauen gestärkt werden kann. Im Folgenden nehmen wir die Bedeutung dieser Entwicklung für Microsoft SmartScreen und die allgemeine Struktur der Windows 8-Apps etwas genauer unter die Lupe. Windows Store und Windows 8...
  • IEBlog Deutsch

    IE 9.0.9 über Windows Update verfügbar

    • 1 Comments
    Das kumulative Sicherheitsupdate für Internet Explorer vom August 2012 ist nun über Windows Update verfügbar. Mit diesem Sicherheitsupdate werden vier vertraulich gemeldete Sicherheitslücken in Internet Explorer geschlossen. Die schwerwiegendsten Sicherheitslücken können eine Remoteausführung von Code ermöglichen, wenn ein Benutzer mit Internet Explorer auf eine speziell präparierte Webseite zugreift. Ein Angreifer, der eine der Sicherheitslücken erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte...
  • IEBlog Deutsch

    „Web Performance“-APIs erhalten schnell den Status „W3C Candidate Recommendations“

    • 0 Comments
    Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass drei neue W3C Web Performance Working Group -Spezifikationen den Status „W3C Candidate Recommendations“ erreicht haben. Die präzise Messung der Leistungsmerkmale von Webanwendungen ist von entscheidender Bedeutung, um das Web schneller zu machen. Zusätzlich benötigen Entwickler zur Steigerung der Leistung ihrer Apps die Möglichkeit, die zugrunde liegende Hardware effektiv zu nutzen. In den vergangenen zwei Jahren haben Unternehmen wie Microsoft, Google, Mozilla...
  • IEBlog Deutsch

    Neuer Blob-Konstruktor in IE10

    • 0 Comments
    IE10 in Windows 8 Release Preview unterstützt nun auch einen Blob -Konstruktor . Wir haben bereits darüber geschrieben und demonstriert , wie IE10 eine in Entwicklung befindliche BlobBuilder -Schnittstelle in der File-API unterstützt: W3C-Entwurf Writer . Entwickler können mithilfe dieser Schnittstelle mit Dateien auf dem Client-PC arbeiten. Vor kurzem hat die W3C-Arbeitsgruppe die BlobBuilder -Schnittstelle aktualisiert und einen neuen Blob -Konstruktor hinzugefügt. In diesem Beitrag werden die...
  • IEBlog Deutsch

    XMLHttpRequest responseXML in der IE10 Release Preview

    • 0 Comments
    IE10 in Windows 8 Release Preview aktualisiert die responseXML aus einer XMLHttpRequest so, dass standardmäßig ein systemeigenes XML-Dokument zurückgegeben wird. Diese Änderung gilt für die Standards- und Quirks-Dokumentmodi von IE10 und sorgt für Interoperabilität mit anderen modernen Browsern sowie für einen einheitlichen Ansatz beim Markup. Die Kompatibilitätsdokumentmodi 5, 7, 8 und 9 bleiben unverändert. Diese Änderung hat möglicherweise Auswirkungen auf Sites, die ein MSXML-Dokument in responseXML...
  • IEBlog Deutsch

    Update der Benutzer-Agent-Zeichenfolge von IE10

    • 0 Comments
    Die Benutzer-Agent-Zeichenfolge von IE10 wurde ursprünglich mit der ersten Platform Preview von IE10 eingeführt. In der Windows 8 Release Preview wurden zwei Ergänzungen zur serverseitigen Featureerkennung vorgenommen. Durch die erste Ergänzung kann über ein neues Touch -Token ermittelt werden, ob ein Computer über Touch-Hardware verfügt. Mithilfe dieses Tokens können Sie Benutzern von Touch-Hardware eine Version Ihrer Website anbieten, die für Touchscreens optimiert ist. (Normalerweise sind Websites...
  • IEBlog Deutsch

    IE 9.0.8 über Windows Update verfügbar

    • 0 Comments
    Das kumulative Sicherheitsupdate für Internet Explorer vom Juli 2012 ist nun über Windows Update verfügbar. Mit diesem Sicherheitsupdate werden zwei vertraulich gemeldete Sicherheitslücken in Internet Explorer geschlossen. Die Sicherheitslücken können eine Remoteausführung von Code ermöglichen, wenn ein Benutzer mit Internet Explorer auf eine speziell präparierte Webseite zugreift. Ein Angreifer, der eine der Sicherheitslücken erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte erlangen wie der...
  • IEBlog Deutsch

    Die Veranstaltung „Test the Web Forward“

    • 0 Comments
    Nach wie vor gibt es beträchtliche Unterschiede bei Qualität und Fehlerquote der HTML5-Module in verschiedenen Browsern. Wir beteiligen uns weiterhin an der Entwicklung der Testsuites des W3C. Das Ziel der Interoperabilität von Webplattformen und der einheitlichen Umsetzung von Markup rückt also näher. Insgesamt haben wir 7573 neue Tests eingereicht, die Sie im IE Test Center einsehen können. Sobald in allen Browser die einheitliche Umsetzung desselben Markups verbessert wird, lässt sich das Versprechen...
  • IEBlog Deutsch

    Leitfaden für Entwickler von Websites mit Flash-Inhalten in Windows 8

    • 0 Comments
    Die Windows 8 Release Preview umfasst einen neuen leistungs- und Touchscreen-optimierten Adobe Flash Player. Adobe Flash-Inhalte kompatibler Websites werden nun im IE10 im Metro-Stil wiedergegeben. Dank des IE10 im Metro-Stil mit Flash können die Benutzer unter Windows 8 nun im Web mehr qualitativ hochwertige Entdeckungen machen. Dies gilt insbesondere im Vergleich zu anderen Touch-First- oder Tabletbenutzeroberflächen. Die Desktopversion von Internet Explorer 10 und IE im Metro-Stil verwenden...
  • IEBlog Deutsch

    CSS3-Farbverläufe ohne Präfix in IE10

    • 0 Comments
    IE10 in der Windows 8 Release Preview unterstützt die Candidate Recommendation des W3C für CSS-Farbverläufe ohne Präfix. Außerdem unterstützt IE10 die ältere Syntax für CSS-Farbverläufe des W3C-Entwurfs vom 17. Februar 2011 mit dem Herstellerpräfix -ms- . In diesem Blogbeitrag werden die Unterschiede im Verhalten der alten und neuen Syntax beschrieben und die Veränderungen besprochen. Wichtige Veränderungen Sollten Sie sich dafür entscheiden, Ihr CSS zu vereinfachen, indem Sie von CSS3-Farbverläufen...
  • IEBlog Deutsch

    Gestenereignisse jenseits von Verschieben, Zoomen und Tippen

    • 0 Comments
    Ausgehend von Ihrem Feedback haben wir neue Lösungen entwickelt, wie Websites die Fingereingabe für IE10 in der Windows 8 Release Preview mithilfe von Gestenereignissen optimieren können. Zu einem früheren Zeitpunkt haben wir uns damit beschäftigt, welche Schritte Webentwickler ausführen sollten , um eine optimale Touchscreen-Unterstützung für Websites sicherzustellen. Außerdem wurde erläutert, wie die Benutzerfreundlichkeit für unterschiedlichste Eingabegeräte, einschließlich Mehrfingereingabegeräte...
  • IEBlog Deutsch

    Anpassen von Websites an unterschiedliche Fenstergrößen

    • 0 Comments
    IE10 in der Windows 8 Release Preview unterstützt die Eigenschaften „width“ und „height“ des W3C-Entwurfs CSS-Geräteanpassung . Hierdurch können Webentwickler die automatische Skalierung von Inhalten für unterschiedliche Fenstergrößen einfach steuern. Genauer gesagt ermöglicht dies, Websites einfach für die angedockte Ansicht und das Hochformat von Metro-Stil-Browsern für Windows 8 anzupassen. Automatisches Skalieren und Verwendung dieser Funktion Die meisten Websites sind auf Fenster mit einer...
  • IEBlog Deutsch

    Im Blick: Bubbles

    • 0 Comments
    In einem früheren Beitrag haben wir über die Leistungsverbesserungen von JavaScript gesprochen, die IE10 mit sich bringt. Heute haben wir Bubbles veröffentlicht. Eine ursprünglich von Alex Gavriolovs Simulation BubbleMark inspirierte Demo, um einige dieser Verbesserungen zu testen. Die aktuelle Version wurde stark erweitert, sodass sie von den neuen Funktionen der Webplattform profitiert und Merkmale aufweist, die man häufig bei HTML5-Spielen findet. In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf die...
  • IEBlog Deutsch

    Fortschritte bei der Leistungsfähigkeit von JavaScript in IE10 und Windows 8

    • 0 Comments
    Am Donnerstag, den 31. Mai 2012, haben wir die Windows 8 Release Preview und die sechste IE10 Plattform Preview präsentiert. Unter Windows 8 ist ein HTML5-Browsermodul integriert, das zwei unterschiedliche Benutzeroberflächen (Metro-Stil und Desktop), sowie Apps im Metro-Stil unterstützt, die HTML5 und JavaScript verwenden. Für die Release Preview wurde das moderne JavaScript-Modul Chakra, das erstmals in IE9 verwendet wurde, umfassend überarbeitet. Mit jeder Plattform Preview verfolgen wir weiter...
  • IEBlog Deutsch

    IE 9.0.7 über Windows Update verfügbar

    • 0 Comments
    Das kumulative Sicherheitsupdate für Internet Explorer vom Juni 2012 ist nun über Windows Update verfügbar. Mit diesem Sicherheitsupdate werden eine öffentlich bekannt gegebene und zwölf vertraulich gemeldete Sicherheitslücken in Internet Explorer geschlossen. Die schwerwiegendsten Sicherheitslücken können eine Remoteausführung von Code ermöglichen, wenn ein Benutzer mit Internet Explorer auf eine speziell präparierte Webseite zugreift. Ein Angreifer...
  • IEBlog Deutsch

    Förderung der Webstabilität mit der IE10 Release Preview

    • 0 Comments
    Im Rahmen der Planung der Windows 8 Release Preview haben wir alle W3C-Entwurfsstandards überprüft, die von IE10 unterstützt werden. Dabei haben wir insbesondere Spezifikationen mit folgenden Eigenschaften untersucht: Stabilität, d. h. es gab kürzlich keine Ergänzungen oder Änderungen, und es werden keine Umbenennungen oder wesentlichen Änderungen erwartet Unterstützung durch mindestens zwei weitere Browsern neben IE10. Interoperabilität zwischen diesen Browsern für die wichtigsten Nutzungsszenarien...
  • IEBlog Deutsch

    Hochwertige Designs für angeheftete Websites unter Windows 8

    • 1 Comments
    Im Blogbeitrag Angeheftete Websites unter Windows 8 wird beschrieben, wie Websiteentwickler ein Websitesymbol (Favicon) bereitstellen können, das für angeheftete Websitekacheln auf der Windows 8-Startseite verwendet wird. Viele Entwickler haben sich eine höhere Auflösung für Ihre Designs gewünscht, damit die eigene Website in den angehefteten Websitekacheln des Benutzers besser dargestellt wird. In der Windows 8 Release Preview ist das jetzt möglich: Wir haben Funktionen hinzugefügt, mit denen Sie...
  • IEBlog Deutsch

    Legacy-DX-Filter aus der IE10 Release Preview entfernt

    • 1 Comments
    Die Zielsetzung „Gleiches Markup, gleiches Ergebnis“ von Internet Explorer zeigt sich auch in den neuen CSS3-Features von IE9 und IE10, die Website-Grafikeffekte auf Grundlage standardbasierter Funktionen ermöglichen. Wir haben uns bereits dazu geäußert , dass die Legacy-Grafikfilter und -Übergänge in Internet Explorer, die erstmals mit IE4 eingeführt wurden, im Standard- und Quirks-Modus von IE10 nicht unterstützt werden. Auch auf deren im Vergleich zu standardbasierten Verfahren minderwertige Leistung...
  • IEBlog Deutsch

    Windows Release Preview: die sechste IE10 Platform Preview

    • 0 Comments
    Mit IE10 unter Windows 8 haben wir den Browser neu erfunden. IE10 wurde für eine optimale Webnutzung unter Windows entworfen und entwickelt. Benutzer können dank dem aktualisierten IE10-Modul, das in die Windows Release Preview integriert ist, schnellere und flüssigere Touchscreen-optimierte Webanwendungen verwenden. Diese sechste Platform Preview von IE10 bietet eine verbesserte Leistung, Unterstützung für Touch-First-HTML5 und einen neuen leistungs- und Touchscreen-optimierten...
Page 4 of 6 (132 items) «23456